Dietmar Engel, Steuerberater und geschäftsführender Partner bei HLB Stückmann. (Foto: Sandra Kreutzer)
Dietmar Engel, Steuerberater und geschäftsführender Partner bei HLB Stückmann. (Foto: Sandra Kreutzer)

HLB Stückmann erneut unter den besten des Landes

Bielefeld. „Six times in a row“ – Die Bielefelder Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei HLB Stückmann wurde erneut zu den besten Gesellschaften in Deutschland gewählt, und das bereits zum sechsten Mal in Folge. Dies hat die jährlich durchgeführte Branchenumfrage des Hamburger Instituts Statista ergeben. Ausgezeichnet wurde die Kanzlei 2019 in den Rubriken „Vertretung und Durchsetzung gegenüber Finanzämtern, Prüfen von Verwaltungsakten“ sowie „Wirtschaftsprüfung“.

„Im sechsten Jahr nacheinander unter die besten Steuerkanzleien in Deutschland gewählt zu werden, das ist schon etwas Besonderes“, sagt Dietmar Engel, Steuerberater und geschäftsführender Partner bei HLB Stückmann. „Eine besondere Bestätigung unserer guten Arbeit und ein Beleg für die Bereitschaft aller Kollegen, sich für unsere Mandanten kontinuierlich weiterzubilden.“ Um die erfolgreiche Arbeit für die Mandanten fortzusetzen, wolle man aber nicht zurückstecken, sondern weiter vollen Einsatz zeigen, betont der Steuerexperte.

HLB Stückmann Unternehmensstrategie

Die Internationalisierung des unternehmerischen Tagesgeschäfts schlägt sich insbesondere in der zunehmenden Komplexität der Berufsfelder Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung nieder. „Es bleibt daher unser fester Entschluss, unsere Leistungen in diesen Tätigkeitsbereichen kontinuierlich weiterzuentwickeln und auch frische Ideen für unsere übrigen Tätigkeitsschwerpunkte aufzugreifen. Denn nur so können wir auch in Zukunft für unsere Mandanten die bestmöglichen Arbeitsergebnisse erzielen“, so Dietmar Engel von HLB Stückmann.

Das Hamburger Institut Statista recherchiert im Auftrag des Mediums Focus jährlich ein bundesweites Ranking von Steuer- und Wirtschaftskanzleien, bei dem insgesamt 19 Arbeitsgebiete der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung und zehn Branchen berücksichtigt werden. Die Auswahl erfolgt auf Grundlage von Empfehlungen durch Kollegen aus dem jeweiligen Fachgebiet. Als zusätzliches Bewertungskriterium fließen formale Zusatzqualifikationen der Berufsträger ein.

www.hlbdeutschland.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.