„Gräflicher Park Hotel & Spa“ – Dirk Schäfer unter Top 50 Hoteliers

Bad Driburg. Auszeichnung zum Top-Hotelier: Dirk Schäfer, Geschäftsführender Direktor des „Gräflicher Park Hotel & Spa“ in Bad Driburg, ist am Montag, den 10. Februar 2014 zum „Schlummer Atlas Top 50 Hotelier 2014“ ausgezeichnet worden. Der Busche Verlag vergibt die Auszeichnung traditionell im Rahmen des jährlichen Branchentreffs im Airport Club in Frankfurt am Main. Ausgewählt werden die Hoteliers jeweils von der Redaktion des Hotel-Führers „Schlummer Atlas“ und dem international bekannte Hotelkritiker Heinz Horrmann.

„Als besondere Auszeichnung und höchste Anerkennung für herausragende Leistungen auf den Gebieten Service, Food & Beverage, Sales/Marketing, Personal, Controlling und Einkauf“, steht auf der Urkunde zum Top Hotelier. „Natürlich ist man da stolz“, sagt Dirk Schäfer, der im kommenden April 20 Jahre in den Diensten der Inhaberfamilie des Gräflichen Park, der Grafen von Oeynhausen-Sierstorpff, steht. „Unser Hotel wird ja erfreulicherweise häufiger ausgezeichnet – ob als Wellness- oder Tagungslocation, aber das ist jetzt was Persönliches und noch mal einen Tick erhebender.“

Neben der Auszeichnung erfüllte sich „ganz nebenbei“ noch ein lang gehegter Wunsch des 44-Jährigen: „Hotel-Ikone“ Heinz Horrmann, der auch die Urkunden an die Preisträger übergab, sagte zu, den Gräflichen Park im Mai erstmals zu besuchen. „Ein Hotelier, der sich der Qualität seines Hauses und vor allen Dingen seines Teams sicher ist, kann den Besuch eines renommierten Hotelkritikers nur als Anerkennung verstehen“, erklärt Dirk Schäfer. „Das sehe ich als positive Herausforderung und Ehre und adelt letztlich unser aller Arbeit. Ich freue mich schon jetzt ganz überragend auf Herrn Horrmann.“

Der Warburger befindet sich als Top 50 Hotelier übrigens in bester Gesellschaft: Rolf E. Brönnimann vom Budersand auf Sylt, Oliver Eller vom Berliner Adlon, Frank Marrenbach vom Brenners Park Hotel in Baden-Baden und der Bayerische Hof mit Innegrit Volkhardt sind nur einige der ersten Hotel-Adressen, die der Busche Verlag mit der Auszeichnung ehrte.

www.graeflicher-park.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.