Google überholt mit Smartphone-Betriebssystem Android die Konkurrenz

(dapd). Google ist mit seinem Smartphone-Betriebssystem Android innerhalb eines Jahres offenbar an der Konkurrenz vorbeigezogen. Wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ unter Berufung auf Berechnungen des Marktforschungsunternehmens Comscore berichtet, läuft das System inzwischen auf der Hälfte aller in Deutschland genutzten Smartphones.

Dem Bericht zufolge stieg der Marktanteil der Android-Geräte in den vergangenen zwölf Monaten von 27,2 Prozent auf 50,1 Prozent. Im Gegenzug haben die Systeme der Konkurrenz an Bedeutung verloren. Verantwortlich dafür ist vor allem die schwindende Marktmacht des iPhone-Herstellers und Smartphone-Pioniers Apple bei der Hardware: 31 Prozent der aktuell im Einsatz befindlichen Geräte stammen demnach inzwischen von Samsung und nur noch 21 Prozent von Apple. Trost für die Marke mit dem Apfel: Bei den Tablet-Computern ist das Kräfteverhältnis umgekehrt. Mit mehr als zwei Millionen iPads liegt Apple hier klar an der Spitze.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien. Sie erreichen Peer-Michael Preß unter: m.press@press-medien.de www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.