ELA liefert Offshore Wohncontainer

Komfortabel wohnen auf See (Foto: ELA)
Komfortabel wohnen auf See (Foto: ELA)

Die Wohncontainer bieten Platz für jeweils zwei Personen, besitzen eine geteilte Sanitäreinheit und wurden auf Kundenwunsch außerdem mit hochwertigen LCD Fernsehern ausgestattet.

Eingesetzt werden die Container für das Windpark-Projekt „Gemini OWF“ in der niederländischen Nordsee. Der Windpark befi ndet sich ca. 55 km nördlich der holländischen Insel Schiermonnikoog und soll nach Fertigstellung 600 MW produzieren. Die TAGU Tiefbau GmbH Unterweser ist in dem Projekt für den Kabeltransport sowie deren Installation im seichten Gewässer zuständig. Ausgeführt werden die Arbeiten mit der Kabelleger- Barge Vetag 8, auf der auch die ELA Offshore Container zur Unterbringung der Mitarbeiter installiert sind. „Wir sind mit der Qualität der Container und dem reibungslosen Ablauf der Containerbestellung und –lieferung bestens zufrieden“, so Dierk Neuhaus, Projektleiter der TAGU Tiefbau GmbH Unterweser.

Das Projekt ist im März 2015 gestartet, die Fertigstellung wird für Sommer 2015 erwartet.

www.ela-offshore.com

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.