Den richtigen Ton treffen

Paderborn. Motivierte Mitarbeiter, innovative technische Ideen und kreative Marketingstrategien für den Weg zum Kunden: so lauten die Schwerpunkte der neuen Veranstaltungsreihe „Know-how für Unternehmen“ der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn.

Zu dieser Zielsetzung trägt Ulrike Dolle mit ihrem Vortag „Den richtigen Ton treffen – Aktive Kommunikation mit heutigen und künftigen Kunden“ bei. In dem praxisnahen Vortrag aus der Sparte service exsellence des ADM Instituts, zeigt Ulrike Dolle, wie zeitgemäße Kundekommunikation funktioniert.

Kommunikation von Kunde zu Unternehmen und umgekehrt findet an vielen Touchpoints oder besser Emotionpoints, wie ich sie nenne, statt. Welcher „Ton“ dort herrscht und schließlich beim Kunden ankommt, entscheidet, ob Sie als Unternehmen zukünftig am Markt erfolgreich sind oder nicht. Die Berührungspunkte zu Ihren Kunden, „Nicht-Mehr-Kunden“ oder „Noch-Nicht-Kunden“ finden heute direkt oder indirekt, auf realem oder virtuellem Weg, synchron oder asynchron statt.

Ulrike Dolle führt sie in 90 Minuten in die Welt der aktiven Kommunikation mit den Kunden und zeigt Ihnen anhand von vielen Praxis-Beispielen, wie eine Aktivkommunikation mit den Kunden stattfindet und er so zu einem wertvollen Berater im Tagesgeschäft wird.

Die Veranstaltung findet am 26.03.2014 im Technologiepark 13 in Paderborn statt. Anmeldungen bitte direkt bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft per Mail an info@wfg-pb.de oder telefonisch unter 05251-16090-50.

Ulrike Dolle
Die systemische Organisationsberaterin ist Expertin für die Entwicklung von Servicekultur in mittelständigen Unternehmen. Sie berät und begleitet Unternehmer von der Konzeption bis zu konkreten Umsetzung und die damit verbunden Trainings und Coachings. Sie gehört zum Führungskreis des BDVT (http://www.bdvt.de), verantwortet die Social Media Kanäle und ist Mitglied der Fachgruppe Verkauf und des Expertenkreises Er:Kon. Zusammen mit Andreas Dolle leitet sie das Paderborner ADM Institut.

ADM Institut
Das ADM Institut (http://www.adm-institut.de) begleitet Unternehmen ganzheitlich. Dabei stehen Vertrieb und Service im Focus der Begleitung. Neben öffentlichen Seminarenbietet ADM zwei Masterausbildungen, in die die systemische Beratungskompetenz der beiden Geschäftsführer Ulrike und Andreas Dolle einfließt. Während sich die consellting® Masterausbildung an Vertriebler technologieorientierter Unternehmen richtet, unterstützt die service-exsellence® (http://www.service-exsellence.de) Ausbildung Menschen in Organisationen in der Umsetzung ihrer Serviceanliegen.

ADM wurde 1988 von Andreas Dolle gegründet. Das in Paderborn ansässige Institut erhielt im Jahr 2008 den Kommunikationspreis für ein mediales Train-the-Trainer-Konzept für den technischen Service der Deutschen Telekom. 2012 folgte das „BEST OF“-Zertifikat der Initiative Mittelstand für ein mobiles Transfersicherungssystem. Im Jahr 2013 folgte ein weiteres „BEST OF“-Zertifikat für ein mobiles Train-the-Trainer-Programm für den IT-/TK-Service.

www.adm-institut.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.