Regierungsdirektor feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Detmold. Auf 25 Jahre erfolgreicher Tätigkeit im öffentlichen Dienst blickt in diesen Tagen Regierungsgewerbedirektor Helmut Schimmelpfennig zurück. Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl überreichte dem Jubilar die Ehrenurkunde des Landes Nordrhein-Westfalen und sprach ihm für seine Tätigkeit Dank und Anerkennung aus.

Helmut Schimmelpfennig ist in der Bezirksregierung im Dezernat Technischer Arbeitsschutz als Dezernent unter anderem für die Fachaufgaben Sprengstoffwesen, Zentrale Verfahrensstelle sowie Geräte- und Produktsicherheit zuständig. Daneben ist er für die Ausbildung der Beamten in der Arbeitsschutzverwaltung der Bezirksregierung zum Ausbildungsbeauftragten bestellt worden.

Nach Abschluss des Ingenieur-Studiums an der Universität in Essen im Jahr 1985 arbeitete Helmut Schimmelpfennig als Bauleiter in der freien Wirtschaft. 1987 nahm er einen zweijährigen Vorbereitungsdienst für die Laufbahn des höheren technischen Dienstes in der Staatlichen Gewerbeaufsichtsverwaltung des Landes NRW auf. Nach erfolgreichem Bestehen seiner Großen Staatsprüfung übernahm ihn die Bezirksregierung Detmold in den höheren Dienst der Gewerbeaufsichtsverwaltung des Landes NRW. Seit 2011 nimmt Helmut Schimmelpfennig die Aufgaben eines Regierungsgewerbedirektors wahr.

Helmut Schimmelpfennig lebt mit Frau und Tochter in Detmold. In seiner Freizeit arbeitet er gerne im Garten, restauriert seinen Roadster und interessiert sich für die neuesten Entwicklungen im IT-Bereich.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.