Vom Paderborn-Lippstadt Airport die Welt entdecken

Sie wollten schon immer gern‘ mal bequem und komfortabel ab Paderborn/Lippstadt nach Rom, zur Oper in die Mailänder Scala, nach Sizilien, Shanghai, Kroatien, Warschau oder nach New York?

Lufthansa bedient mehr und mehr touristische Ziele rund um den Globus – auch ab Paderborn/Lippstadt. Kulturschätze und antike Bauwerke, ausgedehnte Naturlandschaften in Kroatien, faszinierende Kontraste zwischen Arabien und der westlichen Welt, smaragdgrünes Wasser und feinste weiße Sandstrände auf Sardinien sind ab Paderborn-Lippstadt Airport via München mit Lufthansa einfach und schnell zu erreichen.

Ihr Weg zum Lieblingsziel

 Der Abflug vor der eigenen Haustür, bis zu vier Mal täglich ab Airport PAD über das Drehkreuz München, kurze Umsteigezeiten (es ist möglich, innerhalb von nur 30 Minuten den Weiterflug zu erreichen) sowie durchgechecktes Gepäck gewährleisten Komfort und Erholung von der ersten Minute. Durch das komfortable Umsteigen am Münchener Flughafen sind selbst Fernreisen ab Paderborn-Lippstadt Airport möglich und dazu kostengünstig!  Der Hin- und Rückflug nach New York ist bereits ab 659,- Euro möglich, Boston ab 709,- Euro oder Los Angeles ab 829,- Euro. Allein via München können Passagiere europa- und weltweit rund 60 Destinationen mit schnellen Umsteigemöglichkeiten von bis zu zwei Stunden ab Paderborn-Lippstadt erreichen.

Lufthansa mit neuer Reiseklasse 

Ab Dezember bietet Lufthansa auf Langstreckenflügen ein neues Reiseerlebnis zwischen Business und Economy Class.  Mit diesem neuen Angebot kommt Lufthansa dem Wunsch vieler Geschäfts- aber auch  Privatreisender entgegen. Die Sitze sind breiter als in der Economy Class, die Sitzlehnen lassen sich weiter zurückklappen, der Sitzabstand ist deutlich großzügiger. Eine eigene, breite Armlehne an jedem Sitz sowie eine Mittelkonsole zwischen den Sitzen ermöglichen mehr seitlichen Freiraum und dadurch mehr Privatsphäre. Die stufenlos einstellbare Kopfstütze ist auch an den Seiten klappbar, dazu praktische Details am Sitz wie ein Flaschenhalter, eine Steckdose und viel Stauraum für persönliche Gegenstände: So bietet die neue Premium Economy Class mehr Service und mehr Extras.   Entdecken Sie die Vielfalt der Reisemöglichkeiten direkt vom Paderborn-Lippstadt Airport und starten Sie in Ihren individuellen Traumurlaub. Diesen Wunsch realisieren sich in diesen Sommerferien allein 124.000 Passagiere, die den Flughafen als entspannten Start in den wohlverdienten Urlaub nutzen.  Traditionell in den Ferien ist die Balearen-Insel Mallorca beliebtestes Reiseziel ab Paderborn/Lippstadt. Auch Antalya und die Kanarischen Inseln Fuerteventura und Gran Canaria sowie die Partyinsel Ibiza faszinieren in diesem Jahr wieder zahlreiche Sonnenhungrige und Erholungssuchende. Kurzentschlossene Urlauber können sich auch im Reisemarkt am Paderborn-Lippstadt Airport informieren. Kunden der 13 Reisebüros werden kompetent und individuell beraten. Geöffnet sind die Reisebüros in der Regel täglich – auch sonntags – von 10.00 bis 19.00 Uhr.

Günstig Parken wie an keinem anderen Airport in NRW

 Hinsichtlich der Parkgebühren ist der Paderborn-Lippstadt Airport der günstigste Flughafen in ganz Nordrhein-Westfalen und bietet aufgrund seiner großräumigen Fläche viele bequeme Parkmöglichkeiten. Auf den Parkplätzen P2, P4, P5, P6 und P7 bietet der Flughafen Paderborn/Lippstadt Parkplätze zum Spartarif in Höhe von 2,- Euro bzw. 3,- Euro am Tag. Nach 14 Tagen reduziert sich die Tagespauschale sogar auf nur 1,- Euro am Tag. Zum Be- und Entladen können Urlauber auch direkt vor dem Terminal parken und dort in Ruhe bis zu 30 Minuten kostenlos parken. Parkplätze für Menschen mit Behinderungen stehen ebenfalls unmittelbar in der ersten Parkreihe vor dem Terminal zur Verfügung. Zudem bietet der Paderborn-Lippstadt Airport für alle Personen mit eingeschränkter Mobilität einen kostenlosen Parkservice an. Bei Bedarf helfen Service-Mitarbeiter beim Reisegepäck und parken das Fahrzeug um.

Mehr Informationen zum Parken am Paderborn-Lippstadt Airport finden Fluggäste unter:

www.airport-pad.com

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.