Top-Location mit Nachhaltigkeitsgarantie

Gräflicher Park wird zum Certified Green Hotel.

„Wir haben erfolgreich die Zertifizierungsprüfung als Certified Green Hotel bestanden!“, konnte Christine Lancaster, Bankettverkaufsleiterin im Gräflichen Park, berichten. Gemeinsam mit ihrem Team im Bankettverkauf hatte sie alle Unternehmensbereiche des „Gräflicher Park Hotel & Spa“ in Bad Driburg auf die zu zertifizierenden Punkte zum Thema Nachhaltigkeit auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis: Eine zertifizierte Top-Location im Raum OWL.

Die Zertifizierung, vom unabhängigen Verband Deutscher Reisehotels (VDR) vergeben, zielt auf die Kategorien aller Hotelbereiche ab: Energie, Wasser, Abfallmanagement, Food & Beverage, Logis & Housekeeping, Anreise, Corporate Social Responsibility (CRS) sowie Information & Management waren Punkte, die auf ihre Nachhaltigkeit hin untersucht werden mussten.

„Zur Prüfung hat unser Haus im Rahmen seiner Ressourcen vor allem im Bezug auf die eigenen Blockheizkraftwerke und das Thema Wasser – übrigens aus dem Stand und ganz ohne Nachbesserungen – eine Punktzahl von 476 erreichen können“, erklärt Christine Lancaster. „Die Mindestpunktzahl liegt bei 365. Viele Kettenhotels erreichen dies bei der ersten Prüfung entweder gar nicht oder nur aufgrund eines bereits vorhandenen Umweltsiegels. Das brauchten wir nicht.“

Was bedeutet die erfolgreiche Zertifizierung für ein Hotel wie das „Gräflicher Park Hotel & Spa“ mit einem hohen Umsatzanteil im MICE-Segment (Meeting, Incentive, Conference, Event)? „Dank des Zertifikats sind wir sicherlich in der Lage, weiteres MICE-Geschäft zu generieren oder auch komplett neue Segmente zu erschließen“, erläutert Dirk Schäfer, Geschäftsführender Direktor. Kunden und Konzerne, wie zum Beispiel Unilever, die Deutsche Post oder die Pharmaindustrie, hätten in ihren Einkaufrichtlinien die Pflicht, zertifizierte Greenhotels bei der Buchungsanfrage für Veranstaltungen zu bevorzugen, nämlich fest implementiert. Somit spielt das neue Zertifikat eine wichtige Rolle und lässt das Hotel im Raum Höxter/Paderborn zusätzlich zu seiner Klassifizierung als 4*Superior-Resort herausstechen.

www.graeflicher-park.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.