STUNT e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. (Foto: STUNT e.V.)
STUNT e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. (Foto: STUNT e.V.)

STUNT e.V. veranstaltet ostwestfälisches Wirtschaftsforum

Die Begriffe „Fachkräftemangel“ und „War of Talents“ hat fast jeder schon einmal gehört und Personaler können ein Lied davon singen. So bildet das Talent Management eine immer kritischere Rolle, welche die studentische Unternehmensberatung STUNT e.V. auf den Grund gegangen ist. Die Ergebnisse, Vorträge sowie eine Diskussionsrunde zum Thema, können Sie auf dem ostwestfälischen Wirtschaftsforum am 25.04 um 18:00 Uhr hören und erleben.

Das Personalwesen ist kein Ponyhof – nicht umsonst wird im Rahmen des Talent Managements häufig auch vom „War of Talents“ gesprochen. Doch ist die Lage wirklich so drastisch? Ist die Zeit gekommen, dass Unternehmen gegeneinander konkurrieren müssen, um Humankapital zu sichern und zu steigern? Wir sind diesen Fragen nachgegangen und haben im Rahmen eines Themenpapiers zur Geschäftsklimastudie 2018 kleine und mittlere Unternehmen aus Ostwestfalen Lippe gefragt wie die Lage wirklich ist. Jährlich führt die studentische Unternehmensberatung STUNT e.V. eine Befragung der Unternehmen in OWL durch und veröffentlicht die Ergebnisse, um sie anschließend im Rahmen eines Wirtschaftsforums als Diskussionsbasis zu nutzen, dieses Jahr mit dem Schwerpunkt Talent Management.

Auch dieses Jahr finden Sie die spannenden Ergebnisse dieser Umfrage veröffentlicht und werden Ihnen beim ostwestfälischen Wirtschaftsforum im Rahmen eines abwechslungsreichenAbendprogramms vorgestellt und diskutiert. Bekannte Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft werden spannende Vorträge rund um das Thema Talent Management halten. Anschließend gibt es bei Getränken und Fingerfood Zeit zum Austausch, sowohl zum Thema aber auch zum netzwerken. Das Team von STUNT e.V. freut sich sehr auf Ihren Besuch.

Das ostwestfälische Wirtschaftsforum findet am 25.04. ab 18:00 Uhr im Konferenzsaal der Fachhochschule Bielefeld statt. Der Einlass beginnt um 17:30.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.stunt-bielefeld.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.