Gefragte Spezialisten für OWL

Projektmitarbeiter von meteor unterstützen Maschinenbauer und deren Zulieferer: „Wenn unsere Kunden uns anrufen, dann benötigen sie meist sehr kurzfristig Fachpersonal für Konstruktion, Fertigung oder Montage“, erklärt Joachim Herrmann, Niederlassungsleiter der meteor Personaldienste AG & Co. KGaA in Bielefeld.

Der bundesweit mit 18 Niederlassungen vertretene Spezialanbieter für gewerblich-technisches Fachpersonal beschäftigt knapp 2.000 Mitarbeiter, davon 2/3 Facharbeiter.

„Wir profitieren von den exzellenten Rahmenbedingungen in OWL und seinen innovativen und erfolgreichen Unternehmen“, sagt Joachim Herrmann. Er und sein Team betreuen schwerpunktmäßig Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau sowie dem Sonderfahrzeug- und Landmaschinenbau. Knapp 150 meteor-Mitarbeiter stehen den Unternehmen in OWL für kurz-, mittel- und langfristige Projekteinsätze zur Verfügung. Darüber hinaus ist meteor regional mit weiteren Niederlassungen in Münster und Hannover vertreten.
„Ebenso wie unsere Kunden müssen wir Antworten auf die aktuellen Herausforderungen wie Fachkräftemangel und uneinheitliche Wirtschaftsprognosen finden“, ergänzt Janek Möhlmann, Gebietsleiter Nord beim Spezialanbieter. “Um attraktiver Arbeitgeber zu sein, bedarf es heute mehr als einer guten Bezahlung und interessanter Stellenangebote und Projektaufgaben“.

Deshalb werden die überbetrieblich eingesetzten Mitarbeiter intensiv vor Ort in den Kundenunternehmen betreut. „Unsere Einsatzleiter sorgen für die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter“, berichtet Herrmann, “was sich als Qualität in Form von Zuverlässigkeit und Produktivität im Kundeneinsatz wiederspiegelt“.

Nicht selten führt dies auch dazu, dass sich Kundenbetrieb und Mitarbeiter über die Dauer des Projekteinsatzes hinaus auf eine längerfristige Zusammenarbeit im Rahmen einer Direktanstellung verständigen. „Wir sind Flexibilisierungspartner und strategischer Rekrutierungspartner unserer Kunden, Mitarbeiter und Kandidaten. Personalbeschaffung und flexibles  Personalmanagement sind unsere Kernkompetenzen. Viele unserer Kunden schalten uns mit Erfolg früh in den haus-internen Rekrutierungsprozess ein und entlasten hierdurch eigene Ressourcen. Für unsere Kunden pflegen wir einen hohen Anspruch in der Ansprache und Auswahl potentieller Mitarbeiter“ sagt Möhlmann.

Auch in diesem Jahr investiert das Unternehmen in innovative Rekrutierungskonzepte. Um der hohen Nachfrage nach Technikern und Ingenieuren, aber auch kaufmännischen Spezialisten gerecht zu werden, ist der Personaldienstleister u.a. eine strategische Kooperation mit einer der führenden Online-Jobbörsen in Deutschland eingegangen. Sind die passenden Mitarbeiter gefunden, liegt ein weiterer Schwerpunkt in der gezielten Qualifizierung und Weiterbildung.

„Die Anforderungen an unsere Mitarbeiter, beispielsweise  in Produktionseinheiten, wachsen mit einer zunehmend spezialisierten Fertigung. Arbeitsinhalte verschieben sich. So benötigen unsere Fachkräfte in der Produktion vermehrt spezialisierte Kenntnisse, etwa bei besonderen Fertigungsprozessen oder Schweiß- und Verbundtechniken“, führt Herrmann weiter aus. Mit der Kombination aus Fähigkeiten und Flexibilität bieten spezialisierte Anbieter wie die meteor AG & Co. KGaA zukunftsfähige Konzepte für die Wettbewerbsfähigkeit der Maschinen- und Anlagenbauer und deren Zulieferer in OWL – und das auch sehr kurzfristig.
 
www.meteor-ag.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.