Ein glänzender Start ins neue Jahr

Wer gut bei den Kunden ankommen will, sollte sich um seinen Außenauftritt kümmern: Dazu gehören auch die Logos und Leuchtreklamen an der Fassade, schließlich sind sie oft das erste, was Kunden von einem Unternehmen sehen. Verschmutzte oder gar reparaturbedürftige Anlagen sorgen schnell für einen schlechten ersten Eindruck. Ein guter Grund, sie regelmäßig warten zu lassen. Das empfiehlt auch Bertelmann, einer der führenden Hersteller von Lichtwerbeanlagen.

„Man sollte sich die eigene Werbeanlage regelmäßig genauer ansehen“, so Verkaufsleiter Johannes Mailänder. Auch ein jährlicher Frühjahrsputz sorgt dafür, dass der Firmenauftritt langfristig einen guten Eindruck macht. Bertelmann ist nicht nur in der Produktion und Montage zuhause, ein Teil des breiten Portfolios macht die Wartung der Anlagen aus. Dazu gehört nicht nur die fachgerechte Reinigung, sondern auch die Funktionsüberprüfung aller technischen Bauteile und Materialien. Gerade bei älteren Anlagen mit Neonröhren rät man bei Bertelmann zur Umrüstung auf langlebige LED-Technik. „Wer hier investiert, spart nicht nur Energie. Die Kosten der Umrüstung werden durch die niedrigere Stromrechnung schnell wieder reingeholt.“

Und mit langfristigen Planungen kennt man sich aus. Seit 1953 besteht die Bertelmann GmbH bereits. Und seitdem kümmert man sich in Bünde und ganz Deutschland um gelungene Lichtwerbung für kleine, mittelständische und große Unternehmen. Mittlerweile ist bereits die vierte Generation im Unternehmen tätig. Neben Lichtwerbung werden hier auch Beschriftungen, etwa aus Metall oder Acrylglas, hergestellt und Planen, Banner und Fahnen bedruckt. „Wir haben ein starkes Team hier vor Ort. 23 Mitarbeiter, alle richtig gut in dem was sie machen. Dazu arbeiten wir immer wieder mit externen Spezialisten zusammen. Damit gibt es rund um die Außenwerbung eigentlich nichts, was wir unseren Kunden nicht anbieten könnten“, betont Geschäftsführer Ulrich Mailänder.
Bei Bertelmann sieht man positiv in die Zukunft. Und das wünscht man sich hier auch für die Kunden, bestehende und neue. Ein erster Schritt kann der Frühjahrsputz für die Werbeanlage sein. Zumindest ist es ein guter Vorsatz für das neue Jahr.

www.bertelmann.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.