HERCULES errichtet im ecopark ein Verwaltungsgebäude mit einer 800 Quadratmeter großen Glasfronthalle. (Foto: HERCULES/ Long Nguyen)
HERCULES errichtet im ecopark ein Verwaltungsgebäude mit einer 800 Quadratmeter großen Glasfronthalle. (Foto: HERCULES/ Long Nguyen)

HERCULES feiert Richtfest im ecopark

Emstek. Neubau für Deutschlands zweitältesten Fahrradproduzenten: HERCULES errichtet im ecopark ein neues Verwaltungsgebäude und eine Glasfronthalle für eine Dauerausstellung. Komplettiert wird das Gebäude durch eine Werkstatt und ein Lager, aus dem künftig Messen und Veranstaltungen bedient werden. Am Mittwoch wurde Richtfest gefeiert, der Einzug ist für Mitte 2019 geplant.

„Mit der neuen Zentrale geben wir der Firma HERCULES endlich wieder ein echtes Gesicht“, ist Geschäftsführer Bernard Meyer mächtig stolz auf das, was im ecopark entsteht. „Ich freue mich jetzt schon darauf, möglichst viele HERCULES-Fachhändler und solche, die es werden möchten, in unserer Dauerausstellung begrüßen zu dürfen.“

HERCULES Neuer Standort für Verwaltung und Dauerausstellung

Der Neubau auf 6000 Quadratmetern an der ecopark-Allee entsteht unter der Leitung des Architekturbüros Wallraf und Partner aus Köln, Generalunternehmer Brüninghoff kommt aus dem münsterländischen Heiden. Zum Richtfest konnte Bernard Meyer neben den am Bau beteiligten Unternehmen auch Fahrradhändler aus der Umgebung und das Team des HERCULES-Vertriebsbüros aus Cloppenburg begrüßen.

HERCULES produziert und vertreibt seit 1886 hochwertige Zweiräder. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung gilt HERCULES zudem als Vorreiter in der Herstellung von E-Bikes. Etwa 1000 Fachhändler vertreiben die Produkte europaweit. Das Zentrallager verbleibt im mittelfränkischen Neuhof. Dort war bis 2007 auch die HERCULES-Verwaltung ansässig.

www.hercules-bikes.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.