ZOW Messeauftritt der PCG Group

Spannende Gespräche auf dem ZOW-Messestand der PLANTAG (Foto: PCG-Group)
Spannende Gespräche auf dem ZOW-Messestand der PLANTAG (Foto: PCG-Group)

Bad Salzuflen.- Die PCG Group präsentierte sich vom 16. bis 19. Februar auf der Zulieferermesse Ostwestfalen (ZOW) in Bad Salzuflen. Der Fokus des Netzwerkens war schon immer der Motor der ZOW und wurde mit dem offenen und einladenden Standkonzept der PCG Group exakt getroffen.

Am PCG-Stand wurden die Gäste zu verschiedenen Kaffee- Spezialitäten eingeladen. In entspannter Atmosphäre wurden neue Kontakte geknüpft und bestehende Kontakte vertieft. Dabei erhielten interessierte Besucher Einblick in das visualisierte PCG-Technikum und die Möglichkeiten und Vorteile, welche es PCG-Kunden bietet. Im Technikum können Lacksysteme angewendet werden, ohne den eigenen Produktionsablauf zu unterbrechen. Kunden können an ihrem Lackaufbau aktiv mitarbeiten und zusammen mit Technikern und Chemikern neue Applikationstechniken ausprobieren.

„Wir sind zufrieden mit der Messe und unserem Auftritt. Vor allem die erfolgreichen Gespräche, die auch aus unserer Einladung auf einen genussvollen Kaffee entstanden sind, sind bemerkenswert“, so Hanno Baumann, Geschäftsführer der PCG-Group.

Mit einem leichten Plus an Ausstellern (263) zeigte sich die ZOW in diesem Jahr als Ideen- und Austauschplattform.

www.plantag.de

www.jordanlacke.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.