„Vorsicht Selbsttäuschung“

Meppen. Das MEMA-Netzwerk der Emsland GmbH lädt Netzwerkpartner und Interessierte aus dem gesamten Emsland und der Region der Ems-Achse zu einem Fachvortrag mit dem Titel „Vorsicht Selbsttäuschung. Warum der Erfolg so oft in Schwierigkeiten mündet und was dagegen getan werden kann“ ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 24. April, um 17 Uhr im IT-Zentrum Lingen statt.

Gute Entscheidungen setzen voraus, dass das, was als Situation wahrgenommen wird, tatsächlich auch wahr ist. Und das ist keineswegs selbstverständlich. Zu oft zeigt sich im Nachhinein, dass Wichtiges übersehen oder fehlgedeutet wurde, dass die vermeintliche Handlungsstärke reine Selbsttäuschung war.

Dr. Heiner Reinke-Dieker, Buchautor und langjähriger Coach von Führungskräften, schildert anhand von Beispielen, warum wir unwillkürlichem Handeln und Denkgewohnheiten nicht zu viele Freiheiten geben sollten. Reinke-Dieker wird Maßnahmen erläutern, mit denen Verantwortungsträger für sich und für ihr Unternehmen mehr Offenheit sichern können, d. h. die Bereitschaft zur Selbstüberprüfung und die Fähigkeit zum Umdenken erlernen können. Der Nutzen liegt in der Entwicklungsfähigkeit und damit den Zukunftschancen des Unternehmens.

Weitere Informationen und Anmeldungen zu dieser Veranstaltung bei der Emsland GmbH unter der Telefonnummer 05931/444018 sowie per E-Mail unter maik.schmeltzpfenning@emsland.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.