Vierte WIKO Business:Lounge in sommerlichem Flair

Rheine. Bei besten Temperaturen lockte die Emsterrasse vergangene Woche zahlreiche Gäste zur Business:Lounge des Wirtschaftskontors. Strahlende und entspannte Gesichter waren bis spät in den Abend Spiegelbild einer gelungenen Veranstaltung.

„Wir konnten im Vorfeld über 500 Anmeldungen verbuchen, das hat es bisher noch nicht gegeben“, berichten die Veranstalter der WIKO Business:Lounge, die EWG – Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Rheine mbH, die ProConcept GmbH und die Wirtschaftsvereinigung Steinfurt e.V. „Das zeigt, wie gut sich die Veranstaltung mittlerweile in der Region etabliert hat“, ergänzt Michael Gilhaus, Geschäftsführer ProConcept GmbH, „unsere Gäste freuen sich bereits viele Wochen im Voraus auf dieses Event“.

Diese Einschätzung wird auch durch die vielen positiven Rückmeldungen im Nachgang zu der Veranstaltung noch einmal verstärkt. „Die Idee, eine Plattform für interessante Gespräche und einen ungezwungenen Austausch von Unternehmerinnen und Unternehmern mitten in Rheine unmittelbar an der Ems zu schaffen, kann als voller Erfolg angesehen werden“, erläutert Dr. Manfred Janssen, Geschäftsführer der EWG, das Konzept der Veranstaltung.

Die diesjährige WIKO Business:Lounge stand ganz im Zeichen der regionalen Identität und Verbundenheit mit dem Standort und der Region. Passend zum stilvollen Ambiente sorgte münsterländische Gastronomie und das Quartett „Die Akustischen Vier“ für ein attraktives Rahmenprogramm und gute Stimmung.

Die Veranstalter freuen sich schon jetzt auf das kommende Jahr und versprechen ein Highlight. Denn die WIKO Business:Lounge feiert im nächsten Jahr ihr fünf-jähriges Jubiläum. „Wir werden uns selbstverständlich etwas ganz Besonderes einfallen lassen“, verrät Werner Stegemann, Geschäftsführer der WVS, als ersten Anhaltspunkt.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.