Triflex mit Great place to work-Award geehrt

Minden. Die Triflex GmbH & Co. KG, Minden, gehört zu den besten Arbeitgebern in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Befragung, an der zahlreiche Triflex-Mitarbeiter teilgenommen haben. Die positive Bewertung ihres Arbeitsplatz-Umfeldes gab den Ausschlag für die begehrte Auszeichnung, initiiert vom Bewertungsunternehmen Great Place to Work Institute, Inc. (GPtW).

Als führender europäischer Spezialist für Flüssigkunststoffabdichtungen und Straßenmarkierungen zeichnet sich Triflex durch seine qualitativ hochwertigen Produkte, maßgeschneiderten Lösungen und individuellen Serviceleistungen aus. Mit ca. 80 Millionen Euro Umsatz erreichte das Unternehmen in 2013 ein Rekordjahr. Zurzeit beschäftigt Triflex über 170 Mitarbeiter und Auszubildende.

Triflex, ein Unternehmen der Follmann Gruppe, ist ein international erfolgreiches Unternehmen der bauchemischen Industrie. Triflex ist europaweit führend in der Entwicklung, Beratung und der Anwendung von qualitativ hochwertigen Abdichtungs- und Beschichtungssystemen für Flachdächer, Balkone, Parkdecks und Spezialprojekte (z.B. dem Abdichten der Fundamente bei Windkraftanlagen) sowie von Straßen- und Radwegemarkierungen auf Basis von Flüssigkunststoffen. Als anerkannter Spezialist arbeitet Triflex ausschließlich im Direktvertrieb mit geschulten Verarbeitungsbetrieben zusammen. Auf diese Weise entsteht eine Vielzahl von Referenzobjekten, werden Gebäude dauerhaft sicher geschützt, die Sicherheit im Straßenverkehr verbessert und Infrastruktur nachhaltig saniert.

www.triflex.com

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.