“Sustainable Business” in der Praxis – Heldentag 27. Juni

Paderborn. Am Freitag, 27. Juni ab 9.30 Uhr wird das Konzept des nachhaltigen Wirtschaftens mit Leben gefüllt, wenn die Studenteninitiative oikos Paderborn e.V. zum diesjährigen Heldentag unter dem Motto “Sustainable Business” an die Universität Paderborn einlädt.

Der oikos Heldentag ist eine jährlich stattfindende Hochschulkonferenz zu einem nachhaltigen Thema. Nachdem bereits im letzten Jahr erfolgreich der Grundstein für den ersten Heldentag gelegt wurde, sind auch dieses Jahr wieder Studenten aller Fachrichtungen, Lehrende, Unternehmensvertreter, Engagierte und Interessierte herzlich dazu eingeladen, den Tag mit uns zu teilen.

In Workshops, Vorträgen, Diskussionsrunden und direkten Gesprächen wird gezeigt, wie vielfältig Nachhaltigkeit in der Praxis gelebt wird. Sechs spannende 1,5-stündigen Workshops aus den unterschiedlichsten Bereichen, seien es

· nachhaltige Geldanlagen (GLS Treuhand)

· nachhaltige Lebensmittel/Produkte (Bio Hof Brinkmann, GUAfair, ergobag)

· oder Umwelt- und Energiemanagement (Wincor Nixdorf, Weidmüller)

laden die Teilnehmer dazu ein, viele innovative und zukunftsweisende Ideen aus der Praxis zu entdecken.

Der erste Workshopblock mit Wincor Nixdorf, Weidmüller (Q-Gebäude) und der GLS Treuhand beginnt um 11.15 Uhr. Über den Tag verteilt wird es in den Pausen Möglichkeiten zum Austausch mit allen Experten und Teilnehmern geben. Am Nachmittag um 14.30 Uhr startet dann die zweite Workshopreihe mit dem Bio Hof Brinkmann, ergobag und GUAfair (Q-Gebäude). Inspirierende Impulse geben außerdem Vorträge von der Bank für Kirche und Caritas um 10.00 Uhr (H3) und dem Kölner Colabor- Raum für Nachhaltigkeit um 14.00 Uhr (H3).

Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, am Hochschultag kostenlos teilzunehmen. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung unter: www.oikos-paderborn.org

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.