steute do Brasil: Strategische Partnerschaft mit der R. STAHL AG

steute do Brasil, die brasilianische Tochter der steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG, vertreibt ab sofort die Produkte und Systeme der R. STAHL Gruppe exklusiv im brasilianischen Markt. Damit gehen zwei internationale Spezialisten für den Explosionsschutz mit Fokus auf modernste Technologie und höchste Qualität eine strategische Partnerschaft in diesem wichtigen Markt ein.

Das Portfolio von R. STAHL ergänzt das Angebotsspektrum des steute- Geschäftsbereichs „Extreme“ um eine breite Palette von Produkten für den Explosionsschutz.

steute ist bereits seit über zehn Jahren in Brasilien mit einer eigenen Vertriebsgesellschaft aktiv und hat in Vinhedo/So Paulo eine eigene Fertigung, die Schaltgeräte aus der Produktion in Löhne nach den Wünschen und Vorgaben der Kunden montiert und konfektioniert.

Stefan Schmersal, Geschäftsführender Gesellschafter von steute: „Mit der Kooperation gehen wir einen wichtigen Schritt in Richtung Komplettlieferant, weil wir unseren Kunden nun ein sehr breites Portfolio an hochwertigen Ex-Schutz- Produkten anbieten können.“ Auch aus Sicht von R. STAHL bietet die Zusammenarbeit klare Vorteile. Vorstandsvorsitzender Martin Schomaker: „Die Partnerschaft mit steute eröffnet uns Zugang zu neuen Kunden. Vor allem in der Agro- sowie in der rohstoffverarbeitenden Industrie sehen wir durch steutes gute Geschäftsbeziehungen Potenzial für zusätzliches Absatzvolumen.“

www.steute.com

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.