Sita verstärkt in Süddeutschland

Rheda-Wiedenbrück. Seit Februar verstärkt Thomas Baumgärtel (46) die Vertriebsmannschaft der Sita Bauelemente GmbH. Als Key Account Manager wird er die zunehmende Nachfrage nach DSS Druckströmungsanlagen für die Flachdachentwässerung bedienen.

Thomas Baumgärtel kommt direkt von der SolarNext AG in Bernau am Chiemsee. Vorher arbeitete er u.a. bei der Climaplan GmbH und der Dorsch Consult in München, die auf Versorgungstechnik und technische Gebäudeausrüstung spezialisiert sind.

Seine Laufbahn startete er bei der LiNear GmbH, Aachen, die TGA-Planungssoftware entwickelt. Der technische Versorgungstechniker bringt 20 Jahre Erfahrung im Bereich der TGA-Planung mit und damit beste Voraussetzungen, anspruchsvolle Druckströmungsprojekte von der Planung bis zur Abnahme zu begleiten. Vom Sita Vertriebsbüro München aus wird er primär den Bereich Süddeutschland betreuen, bei Bedarf aber auch grenzübergreifend in Österreich und der Schweiz tätig sein.

www.sita-bauelemente.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.