Restaurant „Gourmet 1895“ ausgezeichnet

Wir freuen uns sehr, dass wir erneut dem Urteil der Kritiker Stand halten konnten und beglückwünschen Küchenchef André Skupin und seine Küchen-Brigarde zu dieser Leistung – viel Arbeit, Fleiß und Können führten zu einem exzellenten Ergebnis! Auch unserem Serviceteam unter der Federführung von Katrin Guttermann, Nicole Große-Sundrup und Sommelier Bastian von Romatowski gilt unser Dank für die Umsetzung am Gast und die kompetente Dienstleistung!

Wir sind stolz, mit dem „Gourmet 1895“ nach wie vor das einzige Sterne-Restaurant in Münster zu führen, spannende Speisen-Kompositionen zu kreieren und zu servieren und mit unserem Markenzeichen Qualität und Genuss zur dynamischen deutschen Gastroszene beizutragen. Hierfür stehen wir mit unserem gesamten, talentierten Team und freuen uns auf weiterhin gemeinsame Erfolge und über die stets gute Zusammenarbeit.

In diesem Jahr haben wir die Leitung des Kaiserhofs mit dem gesamtem Hotel, Spa und Gastronomie von Familie Cremer übernommen und blicken auf viele Herausforderungen, die stets mit der gesamten Mannschaft gemeistert wurden. Starkes Augenmerk – neben der Gourmet-Küche – lag auf der Entwicklung der gesamten gastronomischen Ausrichtung des Hauses, z.B. im Tagungs- und Bankett-Bereich für geschlossene Gesellschaften und Firmen unterschiedlicher Größenordnungen. Hier bieten wir als modernes Business-Hotel mit traditionellen Wurzeln unserer hiesigen und internationalen Klientel eine hohe, geschätzte Dienstleistung.

Im Hotel-Restaurant „Gabriels“ gab es kleine Veränderungen, ganz unter dem Motto „Freude an gutem Essen, gutem Wein, guter Atmosphäre & Genuss“ wird dort herzliche Gastlichkeit gelebt. Eine frische, regionale aber leichte Klassiker-Küche der Saison trifft auf eine umfangreiche Auswahl an offenen Weinen zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis – oder ein frischgezapftes Hövels-Pils. Uns ist es wichtig, dass die Gäste auch mal eben zu uns kommen, um einen Salat mit Entenbrust oder einen Teller Kürbisravioli, geschmorter Lammhaxe oder rosa gebratener Rehkeule zu Essen. Hier erfreuen wir uns an einem guten Zuspruch der Hotelgäste und auch bei den Münsteranern kommt das Angebot an. Sie schätzen zudem die zentrale Lage und sind gern unsere Gäste.

Im Fokus steht aktuell ebenfalls der Ausbau des Catering-Services, u.a. stattet das Haus in der kommenden Woche die Veranstaltung „m:ut 14“ – Symposium für verändertes Unternehmertum im Münsteraner Rathaus als Full-Service-Caterer aus.

www.kaiserhof-muenster.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.