Mit dem ICO-Bus durch Stadt und Landkreis Osnabrück

Osnabrück. Das InnovationsCentrum Osnabrück (ICO) ist das neue Technologie- und Gründerzentrum der Region Osnabrück. Gemeinsam hinter dem Zentrum stehen Landkreis und Stadt Osnabrück. Unterstützt wird das ICO außerdem von der Stadtwerke Osnabrück AG, der Sparkasse Osnabrück und der NBank. Die hiesigen Stadtwerke fördern den Bau des regionalen Technologiezentrums mit insgesamt 1,25 Mio. Euro und leisten damit einen großen Beitrag zur Entwicklung des modernen Gebäudes am Westerberg.

 Das Gründerzentrum ist seit drei Monaten in Betrieb und füllt sich mit Leben. Viele Startups haben bereits ihre originellen Ideen mit ins ICO gebracht und verbreiten den Gründergeist an der Albert-Einstein-Straße. Seit kurzem ist auch ein kleiner Ableger des InnovationsCentrums Osnabrück in Stadt und Landkreis unterwegs – und zwar auf vier Rädern. Stolz präsentieren Siegfried Averhage (Geschäftsführung ICO GmbH) und Dr. Stephan Rolfes (Vorstand Stadtwerke Osnabrück AG) das neueste Gemeinschaftsprojekt. Der Bus macht seit wenigen Wochen in Stadt und Landkreis auf das ICO aufmerksam und verbreitet die Botschaft „Innovation braucht Raum“. „Der Bus trägt die Idee des InnovationsCentrums in die Region hinaus und verkörpert das ICO als originelles, junges und kreatives Zentrum“, so Siegfried Averhage, Geschäftsfüh-rer der ICO GmbH.

www.innovationscentrum-osnabrueck.de

 

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.