Die Heyden-Securit GmbH ist auf der Sicherheitsexpo 2019 in München. (Bild: Heyden-Securit)
Die Heyden-Securit GmbH ist auf der Sicherheitsexpo 2019 in München. (Bild: Heyden-Securit)

Heyden-Securit Produkt des Monats Juni

Rheine. Im Jubiläumsmonat Juni präsentiert Heyden-Securit den Pridento Kiosk Classic als Produkt des Monats. Er dient Ihren Besuchern und Fremdfirmenarbeitern als Tool zur einfachen und schnellen Selbstregistrierung.

Gerade an stark frequentierten Pforten oder Eingängen sind die Pridento Check-In Terminals eine sehr gute Alternative zu den herkömmlichen Methoden. Ihre Mitarbeiter am Empfang oder der Pforte werden merklich entlastet, da nicht mehr jeder Besucher einzeln eingecheckt werden muss.

Der Heyden-Securit Pridento Check-In Kiosk Classic ist mit einem Windows Tablet ausgestattet und kann auf Wunsch mit einem Barcode-Scanner oder Thermodrucker erweitert werden. Auch der kleine Kiosk kann in Ihrem individuellen Design erstellt werden. Bei dem Heyden-Securit Kiosk Classic sind viele verschiedene Möglichkeiten realisierbar. Soll das Tablet im Hoch- oder Querformat eingebaut werden – die Webcam offen oder abgedeckt oder der Homebutton bedienbar oder ebenfalls abgedeckt. All das können Sie als Kunde selbst entscheiden.

Das System ist voll integrierbar in die Heyden-Securit Besucherverwaltungssoftware Pridento VMS.

Noch ein Vorteil des Pridento Kiosk Classic: Prozesse, wie unter anderem die elektronische Sicherheitsunterweisung lassen sich genauso integrieren, wie multimediale Inhalte oder komplette Videos.

Messestand der Heyden-Securit GmbH

Den neuen Pridento Kiosk können Sie sich auch auf dem Messestand der Heyden-Securit GmbH auf der Sicherheitsexpo 2019 in München anschauen. Am 26. und 27. Juni finden Sie an Stand 2-L03 unter anderem auch die neuesten Kartendrucker von Magicard und die Besuchermanagement-Software Pridento VMS. Für ein Gratis-Ticket schicken Sie einfach eine Mail an marketing@heydensecurit.de und Sie erhalten einen Eintrittscode.

www.heydensecurit.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.