Elf Unternehmen im Hochsauerlandkreis ausgezeichnet

Olsberg/Bad Wünnenberg. In einer feierlichen Zertifikatsverleihung überreichte Landrat Dr. Schneider in Olsberg im Dezember die Zertifikatsurkunden an elf familienfreundliche Unternehmen im Hochsauerlandkreis.

Die Unternehmen hatten ihre Familienfreundlichkeit in einer Auditierung durch die Agentur Madeja-Stieren GmbH auf den Prüfstand gestellt. In drei Impuls-Workshops bekamen sie Tipps, die im beruflichen Alltag ohne großen Aufwand umzusetzen sind.

„Neben der individuellen Betrachtung und Beratung jedes Unternehmens besteht ein wichtiger Aspekt in dem Projekt in der Vernetzung der unterschiedlichen Unternehmen,“  betonte Ursula Madeja-Stieren, die das Projekt mit ihrem Unternehmen fachlich begleitet. „Beides ist uns erfolgreich gelungen.”

Die zertifizierten Firmen kommen aus den unterschiedlichsten Branchen wie produzierendes Gewerbe, Bank, Tierarztpraxis, Handwerksbetrieb oder Verwaltung und haben zwischen neun und 1100 Beschäftigte. Trotz ihrer unterschiedlichen Strukturen und Größen haben sie alle gemeinsam, dass familienfreundliche Strukturen im Betriebsalltag fest verankert sind. Neben klassischen familienfreundlichen Maßnahmen wie flexiblen Arbeitszeitmodellen oder Home-Office-Arbeitsplätzen lobte Landrat Dr. Schneider vor allem die besonderen Maßnahmen, die viele Unternehmen bieten. Dazu gehören beispielsweise Gesundheits- und Sportangebote, Freistellungen bei familiären Anlässen oder die Unterstützung während Eltern- oder Pflegezeit.

Die Resonanz zu dem Projekt war durchgängig positiv: „Sehr guter Prozess, der für Unternehmen jeglicher Art geeignet ist.“ „Niederschwellig mit sehr viel Output für das Unternehmen.“ „Sehr empfehlenswert für jedes Unternehmen.“ waren nur einige der Rückmeldungen.

Insbesondere vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und des damit verbundenen Bevölkerungsrückgangs ist es wichtiger denn je ist, dass Unternehmen alles daran setzen, gutes Personal im Betrieb zu halten und flexible Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu schaffen.

Die Agentur Madeja-Stieren GmbH bietet Unternehmen und Organisationen sowie Kreisen und Kommunen fachkundige Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie an.

Nähere Informationen unter www.familienfreundlicheunternehmen.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.