Jan Koormann, Geschäftsführer der LWT, und Andreas Löpker, Citymanager der Stadt Lingen, begrüßten Stefanie und Matthias Meyer in ihrer ersten Filiale in Lingen. - Foto: Stadt Lingen
Jan Koormann, Geschäftsführer der LWT, und Andreas Löpker, Citymanager der Stadt Lingen, begrüßten Stefanie und Matthias Meyer in ihrer ersten Filiale in Lingen. - Foto: Stadt Lingen

10. Filiale: Bäckerei Meyer neu in Lingener Lookenstraße

Brote, Brötchen, Torten, Feingebäck und vieles mehr bietet die Bäckerei Meyer, die jetzt in der Lingener Lookenstraße eröffnet hat, an. Es ist die zehnte Filiale von Matthias und Stefanie Meyer, aber die erste in Lingen. „Wir freuen uns, nun hier in Lingen zu sein. Wir waren überrascht, wie bekannt wir hier bereits sind und wie positiv wir aufgenommen wurden“, sagte Matthias Meyer, der in einer Lingener Bäckerei gelernt hat und 2004 die Geschäftsführung der Bäckerei von seinen Eltern übernommen hat. „Wir freuen uns, dass Sie nun auch hier in Lingen vertreten sind und wünschen Ihnen viel Erfolg“, begrüßten sie Jan Koormann, Geschäftsführer der Lingen Wirtschaft + Tourismus, und Andreas Löpker, Citymanager der Stadt Lingen.

Die Filiale befindet sich in der ehemaligen Bäckerei Sundag in der Innenstadt. „Die Einrichtung haben wir weitestgehend erhalten und die Renovierungsarbeiten haben wir alle gemeinsam mit Lingener Firmen gemacht“, erklärte der Inhaber. „Ich bin meinen Eltern und meinen Kindern Juliana und Johannah sehr dankbar, dass sie in den vier Wochen, in denen wir renoviert haben, so gut mitgezogen haben“, ergänzte Stefanie Meyer. Während des Corona-Lockdowns werden die Spezialitäten zum Mitnehmen angeboten. „Wir freuen uns schon darauf, wenn unsere Kunden auch hoffentlich bald die Sitzmöglichkeiten nutzen können und wir wieder unsere verschiedenen Frühstücke anbieten können“, erklärte die Inhaberin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.