Prof. Dr. Bernhard von Schubert verstorben

Bielefeld. Prof. Dr. Bernhard von Schubert, Mitglied des Beirates der Gundlach Gruppe , ist am Montag im Alter von 65 Jahren nach langer schwerer und mit viel Geduld ertragener Krankheit verstorben. Der promovierte Ökonom verstarb im Kreise seiner Familie im Gestüt Ebbesloh.

Bernhard von Schubert war gemeinsam mit seiner Frau Ingeborg von 1979 bis 2005 Geschäftsführer im Familienunternehmen der Gundlach Gruppe, die seitdem sein Sohn Paul von Schubert leitet.

 

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.