Neuer Marketing-Leiter bei Cofresco

Minden. Oliver Strelecki (41) ist neuer Chief Marketing Officer bei Cofresco Frischhalteprodukte Europa in Minden. Als Mitglied der Geschäftsleitung von Cofresco ist er für die Frischhalteprodukte-Range der Marken Toppits®, Albal®, Glad® und Primapack® sowie für den Bereich Waste Solutions der Marken handy bag® und Primapack® in 25 europäischen Ländern zuständig. In dieser Funktion berichtet er direkt an den Geschäftsführer Cofresco Europa, Pieter van Halewijn.

Zuletzt verantwortete Strelecki das Marketing Management für den Bereich Frischhalteprodukte bei Cofresco.

Davor war er bei verschiedenen Unternehmen – wie bei Unilever, iglo, Carl Kühne und Carlsberg – in unterschiedlichen Positionen im Bereich Marketing und Sales tätig.

Cofresco Frischhalteprodukte Europa
Cofresco Frischhalteprodukte Europa entstand 1996 aus einem Zusammenschluss des Foliengeschäftes von Melitta und DowBrands (jetzt S.C. Johnson). Melitta hält 65 Prozent der Geschäftsanteile. Cofresco produziert und vertreibt u.a. Produkte der Marken Toppits®, handy bag®, Albal®, Glad® und Primapack® in Europa. Dies sind in erster Linie Lebensmittelfolien (Gefrierbeutel, Frischhaltefolien, Alufolien, etc.), Lebensmittel-Papiere (Backpapier, Butterbrotpapier) und Lebensmittelbehälter. Die Verantwortung für den Vertrieb liegt in Deutschland, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Skandinavien und anderen europäischen Ländern bei den bestehenden Organisationen des Unternehmensbereichs Melitta Europa – Geschäftsbereich Haushaltsprodukte.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.