Julia Jäkel verstärkt GMC von Bertelsmann

Gütersloh. Julia Jäkel, Vorstandsvorsitzende von Gruner + Jahr, zieht mit sofortiger Wirkung ins Group Management Committee (GMC) von Bertelsmann ein. Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann, erklärte: „Ich freue mich, dass mit Julia Jäkel eine entscheidungs- und gestaltungsfreudige Managerin unser Group Management Committee verstärken wird. Sie wird unsere Arbeit nicht nur mit ihrer großen verlegerischen Expertise bereichern, sondern die ohnehin schon vielfältige und komplementäre Besetzung des GMC weiter ausbauen.“

Julia Jäkel studierte an der Universität Heidelberg und an der Harvard University Geschichte, Politikwissenschaften sowie Volkswirtschaft. 1996 schloss sie ihr Studium an der University of Cambridge/England mit einem Master-Degree ab. Sie begann ihre Karriere 1997 mit dem Zentralen Nachwuchsprogramm von Bertelsmann. Nach einer Trainee-Ausbildung war Jäkel zunächst als Geschäftsführende Redakteurin bei „Gala“ tätig. Von 1999 an gehörte sie zum Gründungsteam der „Financial Times Deutschland“, wo sie später unter anderem als Verlagsleiterin Editionen arbeitete. 2004 wurde Jäkel zur Verlagsleiterin der Brigitte-Gruppe ernannt. Im September 2008 übernahm sie die Verlagsgeschäftsführung der zusammengeführten Verlagsgruppe G+J Exclusive & Living. Im Februar 2012 übernahm sie die Verlagsgeschäftsführung der neu geschaffenen Verlagsgruppe LIFE. Im September 2012 wurde Julia Jäkel in den Vorstand von Gruner + Jahr berufen, zu dessen Vorsitzende sie am heutigen 10. April 2013 vom Gruner + Jahr-Aufsichtsrat bestellt worden ist.

Das Group Management Committee berät und unterstützt den Bertelsmann-Vorstand in wichtigen Fragen der Konzernstrategie und Konzernentwicklung und in anderen konzernübergreifenden Themen. Unter seinen 14 Mitgliedern befinden sich acht Männer und sechs Frauen; außerdem sind insgesamt sieben Nationalitäten vertreten. Neben den Vorstandsmitgliedern Thomas Rabe (Vorstandsvorsitzender und zugleich Leiter des GMC), Achim Berg (Vorstandsvorsitzender Arvato), Markus Dohle (Chairman und CEO Random House), Judith Hartmann (Finanzvorstand), Thomas Hesse (Vorstand für Unternehmensentwicklung und Neugeschäfte) und Anke Schäferkordt (Co-CEO RTL Group) gehören dem GMC Fernando Carro (CEO Club- und Direktmarketinggeschäfte), Immanuel Hermreck (Konzernpersonalchef), Julia Jäkel (Vorstandsvorsitzende Gruner + Jahr), Annabelle Yu Long (Chief Executive Bertelsmann China Corporate Center und Managing Director Bertelsmann Asia Investments), Guillaume de Posch (Co-CEO RTL Group), Gail Rebuck (Chairman und CEO Random House Group UK), Karin Schlautmann (Leiterin Unternehmenskommunikation) sowie Nicolas de Tavernost (CEO und Chairman of the Management Board der Groupe M6) an.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.