Das Vorstandsteam der Jowat SE nahm den begehrten Award „Best Managed Company“ im „Haus der Technik“ in Detmold entgegen. (von links: Dr. Christian Terfloth, Ralf Nitschke, Klaus Kullmann). - Foto: Jowat SE
Das Vorstandsteam der Jowat SE nahm den begehrten Award „Best Managed Company“ im „Haus der Technik“ in Detmold entgegen. (von links: Dr. Christian Terfloth, Ralf Nitschke, Klaus Kullmann). - Foto: Jowat SE

Jowat ist erneut „Best Managed Company“

Zum zweiten Mal in Folge erhält der Klebstoffhersteller Jowat die Auszeichnung „Axia Best Managed Company“ für erfolgreiche mittelständische Unternehmen.

Strategischer Weitblick, Innovationskraft, eine nachhaltige Führungskultur sowie eine gute Unternehmensführung – in diesen Disziplinen müssen sich die Preisträger des Axia Best Managed Company Awards beweisen. Sie werden in einem mehrstufigen, aufwändigen Verfahren ermittelt, an dessen Abschluss die Auswahl durch eine Jury aus renommierten Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien steht. Die Detmolder Jowat SE gehört bereits zum zweiten Mal in Folge zu den Gewinnern dieses Wettbewerbs.

„Mit dem Best Managed Company Award zeichnen wir mittelständische Unternehmen in Deutschland aus, die beispielhaft für das stehen, was nicht umsonst das Rückgrat der Wirtschaft genannt wird. Es sind Unternehmen wie Jowat, die dem Druck auch in außerordentlichen Zeiten nicht nur standhalten, sondern unter Druck zur Hochform finden. Ihnen ist es zu verdanken, dass Krisen auch Aufbruch sein können, indem sie erhöhte Dringlichkeit neuer Entwicklungen wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit erkennen und für die Gesellschaft nutzbar umsetzen“, erklärt Mischa Tschopp, Market Group Head Germany and Austria International bei Credit Suisse.

Das Axia Best Managed Companies (BMC) Programm ist ein von Deloitte Private, WirtschaftsWoche, Credit Suisse und BDI in Deutschland durchgeführter Wettbewerb und Gütesiegel für erfolgreiche mittelständische Firmen. Die Vision: Aufbau eines nationalen und globalen Ökosystems hervorragend geführter mittelständischer Unternehmen. Ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal von BMC ist seine Internationalität: BMC wurde in den 1990er-Jahren von Deloitte in Kanada ins Leben gerufen und ist inzwischen in mehr als 30 Ländern erfolgreich eingeführt worden.

Das Vorstandsteam der Jowat SE nahm den begehrten Award am Mittwoch im „Haus der Technik“ in Detmold entgegen. Ralf Nitschke, Vorstandsmitglied der Jowat SE, freut sich: „Die erneute Auszeichnung als Best Managed Company ehrt uns sehr und bestätigt uns in unserem strategischen, an Nachhaltigkeit orientierten Handeln mit unseren Mitarbeitenden und Geschäftspartnern.“

www.jowat.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.