Öffentlicher Dienst: Kreis Lippe mit neuen Auszubildenden

Die 32 neuen Auszubildenden werden im Kreishaus begrüßt.
Mit Freude ins Berufsleben: die 32 neuen Auszubildenden werden von Dr. Axel Lehmann (3. von links, 2. Reihe), Silke Hammermeister (1. Reihe), Franziska Toepelt (2. von links, 2. Reihe) und Heike Bollhöfer (1. von links, 3. Reihe) im Kreishaus begrüßt. (Foto: Kreis Lippe)

Kreis Lippe. Gleich 32 Nachwuchskräfte konnte Landrat Dr. Axel Lehmann am Einführungstag willkommen heißen. Etwas nervös sind sie noch bei der Begrüßung durch ihren neuen Chef. Der Landrat nimmt den Auszubildenden im Gespräch aber die Anspannung: „Sie sind heute hier, weil Sie die Besten sind. Vor Ihren zukünftigen Aufgaben brauchen Sie nicht zurückschrecken. Wir unterstützen Sie gerne bei Fragen und Problemen.“

Damit die neuen Mitarbeiter ihren Arbeitgeber besser kennenlernen und sich einen Überblick über die vielfältigen Arbeitsfelder der Kommunalverwaltung machen können, begleiten Ausbildungsleiterin Silke Hammermeister sowie Franziska Toepelt und Heike Bollhöfer die Azubis während ihrer ersten Arbeitstage. „Gerade in der Anfangszeit müssen die Azubis viele Informationen verarbeiten, da ist es wichtig, dass sie einen Ansprechpartner haben. Mit der Betreuung wollen wir ihnen den bestmöglichen Start in das Arbeitsleben ermöglichen“, erklärt Silke Hammermeister. Zur Vorbereitung auf die zukünftigen Aufgaben absolvieren alle Auszubildenden zudem ein Teamtraining.

Mit dem Einstellungsjahrgang 2017 befinden sich nun mehr als 100 Mitarbeiter – verteilt über drei Jahrgänge – in Ausbildung beim Kreis. Mit Auszubildenden in zwölf verschiedenen Berufen bleibt die Kreisverwaltung Lippe weiterhin die Kreisverwaltung mit der höchsten Ausbildungsquote in ganz Nordrhein-Westfalen. Wer sich über die vielen Ausbildungsmöglichkeiten für das Jahr 2018 informieren möchte, ist herzlich zur Messe „Berufe Live“ am 15. und 16. September in Raum S01 im Gebäude der IHK Detmold eingeladen. Offizieller Bewerbungsschluss ist am 4. September 2017. Bewerbungen, die auf der Messe abgegeben werden, werden im Auswahlverfahren noch berücksichtigt. Nähere Informationen gibt es unter:

www.kreis-lippe.de/Karriere

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.