Partnertage Ostwestfalen vom 29.01.-31.01.2019. (Bild: WAW Gruppe)
Partnertage Ostwestfalen vom 29.01.-31.01.2019. (Bild: WAW Gruppe)

Partnertage Ostwestfalen mit Bestbesetzung!

Bad Salzuflen. Die Partnertage Ostwestfalen haben eine starke Aufstellung: 2019 tritt die Industrie mit über 100 Firmen und Marken im Messezentrum Bad Salzuflen an. Aufgrund der vielen Neuzugänge werden vom 29. bis 31. Januar zusätzlich die Hallen 5/6 geöffnet. Zu den Ausstellern des Hallenkomplexes 1-6 zählen Forte, Wimex, Welle, Intermeble und Edelholtz.

Auch die Stammaussteller in den übrigen Hallen „bleiben am Ball“ und halten verkaufsstarke Ware bereit. Der Besuch der Partnertage Ostwestfalen ist Pflicht für alle Handelsformate!

2019 werden die Partnertage Ostwestfalen nicht nur die Hallen 1, 9, 10, 11, 19, 22.2, 23.1 und 23.2 belegen, sondern erstmals auch die Hallen 5/6. Der Wunsch nach größeren Präsentationen macht diese Öffnung notwendig, beispielsweise von Welle. Die deutliche Flächenerweiterung und die namhafte Ausstellerliste belegt die außerordentlich starke Aufstellung der kommendenPartnertage Ostwestfalen im Messezentrum Bad Salzuflen.

Allein der Auszug der Neuaussteller belegt die Güte dieses von der Industrie initiierten Branchenevents. Zu den Neuzugängen zählen Firmen wie die Avdic Group, Bienenmühle, Bostan’s, Euro Diffusion, Halo, Ipek, J&C Intelligent, Mayer Sitzmöbel, Nijwie, Haku und Furniflair. Dazu prägen die zahlreichen Stammaussteller den besonderen Charakter der Veranstaltung. Alle Namen stehen für Qualität und Marktbedeutung wie Wimex, Forte, Welle, Hela, MCA, IMV, Helvetia, Wojcik, Wittenbreder, Proline, Domo, Quadrato, Vierhaus, Duo Collection, Reality, Henke, FMD, Femo, BHP, Benformato, Sun Garden, IMS, Weinrich, Ropez, Trendteam, Interfurn, Unico und Mäusbacher. Insgesamt machen sich über 100 Firmen und Marken für die Partnertage Ostwestfalen im Januar 2019 stark. Das gesamte Ausstellerangebot ist laufend aktuell auf der Website abzurufen.

Partnertage Ostwestfalen sind eine einzigartige Veranstaltung

Der Erfolg ist insbesondere der Einmaligkeit der Veranstaltung zuzurechnen: Angebot, Konzept, Termin und Atmosphäre der Partnertage Ostwestfalen kommen bei Industrie wie Handel gut an. Insbesondere bei den Teilnehmern, die sich im konsumigen konventionellen Segment sowie im Jungen Wohnen und SB bewegen, stehen Werbeware, Aktionsartikel und Frequenzbringer im Mittelpunkt des Interesses. Aber auch fürs Sortiment gibt es jede Menge verkaufsstarken Input. Für die Partner des Handels ist der Besuch Pflicht!

Seit 2012 lädt die Industrie in dieser einmaligen Konstellation erfolgreich auf die Partnertage Ostwestfalen ein. Für das Mitnahme- und SB-Segment sowie verstärkt auch für die konventionellen Vermarktungsschienen hat sich die spezialisierte Veranstaltung fest etabliert. Zu den Einkäufern und Partnern zählen klassische Einzelhändler ebenso wie Filialisten, Einkaufsverbände, Baumärkte, Versender, Onliner und Spezialvermarkter.

Öffnungszeiten: Dienstag und Mittwoch, den 29. und 30. Januar 2019, von 9 bis 18 Uhr, und am Donnerstag, den 31. Januar 2019, von 9 bis 16 Uhr. Zugang nur für Fachbesucher. Eintritt, Parken und Verzehr sind kostenfrei.

www.partnertage-ostwestfalen.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.