Incentives in Museum und Park Kalkriese

Inspirationen am Schauplatz der Varusschlacht.

Zwei Besonderheiten zeichnen Museum und Park Kalkriese als einzigartigen Tagungs- und Veranstaltungsort aus: Als Originalschauplatz einer einst kriegerischen Auseinandersetzung ist Kalkriese heute ein Ort der friedlichen Begegnung, ein Ort für anregende Diskussionen und besondere Eindrücke. Kurz, ein Ort der Inspiration. Und – Kalkriese ist ein Ort im Grünen. Eine ungestörte Arbeitsatmosphäre verbindet sich in landschaftlich reizvoller Umgebung zu einem erfolgreichen Erlebnis und Ort für neue Ideen abseits des Alltags.

In Kalkriese bilden moderne Architektur und schlichte Eleganz den Rahmen für verschiedenste Veranstaltungsformate. Das großzügige Besucherzentrum mit variablem Raumkonzept bietet eine angemessene Umgebung für 10 bis 400 Teilnehmer. Zusätzlich hält der 24 Hektar große Park in herrlich grüner Umgebung ausreichend Platz für Outdoor-Aktivitäten bereit. Den kulinarischen Teil übernimmt das Gasthaus Varusschlacht mit geräumiger Außenterrasse. 

Incentives als Teambuilding, Motivation für Mitarbeiter sowie als Instrument zur Kundenbindung sind heute eine sehr erfolgreiche Methode. Am Ort der Varusschlacht können Sie zielgruppenspezifische Incentives umsetzen. Das Museumsteam bietet Führungen sowie Erlebnisprogramme zum Thema Archäologie und Co. an. Zum Abschluss eines Incentives setzen das Rollenspiel „Nachts im Museum – wenn Frau Putzig durch die Gänge fegt“ oder eine Fackelführung durch den nächtlichen Museumspark Highlights, die in Erinnerung bleiben. Das Catering des Gasthauses kann auf Wunsch römische oder germanische Elemente enthalten oder als Themenbuffet gekocht werden. Die grüne Tagungspauschale setzt ausschließlich auf Bio-Lebensmittel und regionale Erzeugung. Aktive Teamprogramme bis hin zum Wettbewerb mit der germanischen Wurfaxt bietet der Games & Ropes Hoch- und Niedrigseilgarten im Museumspark an. 

Der individuellen Gestaltung des Programms sind kaum Grenzen gesetzt. Sind Sie bereit für eine Inspiration? Gerne erstellt das Team des Tagungs- und Veranstaltungszentrums ein passendes Konzept.

www.kalkriese-varusschlacht.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.