Fernweh für den Vertriebserfolg

Incentive-Reisen sind Anerkennung für Mitarbeiter und fördern zugleich Motivation und Teambildung.

Erfolg braucht Anerkennung – erst recht im Vertrieb. Schließlich soll der Dank für gute Verkaufszahlen auch Ansporn für die Zukunft sein. Ein freundlicher Händedruck ist da zu wenig, die Wirkung einer Gehaltserhöhung nach drei Monaten verpufft. Seriöse Incentive-Reisen sind ein Event mit Mehrfachnutzen: Sie sind Anerkennung, Motivation und Maßnahme zur Teambildung zugleich. Sie helfen, Vertriebsziele auch künftig zu erreichen und fördern langfristig die Mitarbeiterzufriedenheit.

Der Lippe-Reiseservice (LRS) ist einer der führenden Spezialisten für Incentive-Reisen in Westfalen-Lippe. Das liegt nicht nur daran, dass LRS über einen eigenen Firmendienst verfügt und den Bedarf von Wirtschaftsunternehmen bestens kennt. Das liegt auch daran, dass Oliver Bierbaum als geschäftsführender Gesellschafter Incentive-Reisen persönlich plant und begleitet. 

Beispiel: eine dreitägige Incentive-Reise nach Mallorca mit 50 Vertriebsprofis aus Ostwestfalen. Kurze Wege schon beim Start am Flughafen Paderborn. Abends der erste Höhepunkt der Reise: die Ehrung für die besten Verkäufer des Unternehmens. LRS mietet dafür eine idyllisch gelegene Finca, die für ein festlich-landestypisches Ambiente sorgt. Das Fünf-Gang-Menü macht diesen Abend zu einem Erlebnis.

Ganz individuell stellt Oliver Bierbaum das Ausflugsprogramm für die weiteren Tage zusammen. Wie wär’s mit einer Segway-Tour durch Palma? Oder doch lieber die klassische Stadtführung, bei der ein exzellenter deutschsprachiger Reiseführer mehr bietet als das Standardprogramm mit historischer Altstadt und der Kathedrale La Seu. Alternativen bietet Mallorca reichlich: eine Ballonfahrt, die Jeep Safari durchs mallorquinische Hinterland, eine Fahrradtour oder die Tapas-Rallye für Genießer. Sehr beliebt sind auch Events auf dem Meer, vom Speedboat fahren bis zum Katamaran Segeln. 

Für den letzten Tag hat das LRS-Team eine Neuigkeit parat: Die Weber-Grillakademie. Hier greifen alle Mitarbeiter unter fachkundiger Anleitung zu Küchenmesser und Fleischzange und zaubern zusammen ein mehrgängiges Grillmenü – eine geschmackvolle Teamleistung. 

„Aber all das sind nur Vorschläge“, betont Oliver Bierbaum, dessen Lippe-Reiseservice seit 1994 als Lufthansa City Center firmiert und über vier Standorte verfügt. „Wir planen Incentive-Reisen natürlich ganz individuell, mit Blick auf Personenzahl, Firmenkultur, Reiseziel, Budget oder Mitarbeiterwünsche. Diese individuelle Planung garantiert auch den Erfolg der Reise. Und der bemisst sich nach Mitarbeiterzufriedenheit, Teambildung und Vertriebserfolg im nächsten Jahr.“

www.LRS24.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.