Ein Event ist nicht reproduzierbar

Eine Menge grundlegender Ideen für das geplante Event können aus den Erstgesprächen mit dem Kunden und auch Mitarbeitern sondiert werden: Diese gesammelte Ideengebung ist Konstrukt für das geplante Jubiläum. Ein Event ist nicht reproduzierbar. Nicht ins Schwarze getroffen und der Schaden kann sich in allen Richtungen ausbreiten.

Jubiläen bieten Anlass zum innehalten, zur Bestandsaufnahme und nicht zuletzt auch zum Abstecken neuer Ziele. Ob eine Veranstaltung gelingt oder nicht, steht und fällt mit dem richtigen Konzept. Aus der Sicht des Veranstaltungsmanagers  Werner Wessel aus Lingen ist ein Konzept erfolgreich, wenn es eine Erlebniswelt schafft, die

– die Kommunikationsziele des Unternehmens berücksichtigt
– eine klare Botschaft transportiert
– den Nerv der Zielgruppe trifft
– alle Sinne anspricht
– die Kommunikation fördert
– positiv im Gedächtnis bleibt

Diese Punkte werden anhand eines Praxisbeispiels kurz beschrieben:

100 Jahrfeier Segler-Förderanlagen Maschinenfabrik GmbH
Die Firma Segler wurde 1911 von Friedrich Segler gegründet und ist seit 100 Jahren im Maschinenbau im Bereich Förderanlagen tätig. 

Die Aufgaben
Festveranstaltung
Tag der offenen Tür
Mitarbeiterfest    

Eingebunden in die Feierlichkeiten der 100 Jahrfeier ist der Nordkreis-Unternehmertag.

1. Die Kommunikationsziele des Unternehmens berücksichtigen
Dazu stellt sich die Frage, wer sind Sie und was wollen Sie sein? Das Unternehmen Segler stellt hauptsächlich Fördertechnik her, bewegt somit Dinge von A nach B. Der Slogan der Veranstaltung „WIR BEWEGEN“ ist somit von der Agentur A&O passend erarbeitet und gewählt worden. Die Kernbotschaft lautet: Man ist stolz auf eine qualifizierte, kompetente und motivierte Mannschaft, die viel erreicht hat und in Zukunft noch viel bewegen wird!

2. Eine klare Botschaft transportieren
Der Slogan „WIR BEWEGEN“ wird in die Veranstaltung eingebaut und soll nach außen hin sichtbar transportiert werden.  Segler tut dies indem das Wort „Bewegen“ eine häufige Verwendung in verbaler, symbolischer und visueller Form findet. Zum Beispiel wurde ein bekannter Musicalsong auf die Firma Segler umgeschrieben welcher die Gäste beeindruckte und so unter anderem auch den Teamgeist der Mitarbeiter festigte.

3. Den Nerv der Zielgruppe treffen
Die komplette Veranstaltungsreihe hat auch unterschiedliche Zielgruppen. Diese müssen im Vorfeld klar definiert und mit den Kommunikationszielen verankert werden. Hierbei steht die Imagewerbung und Kundenbindung im Mittelpunkt sowie ganz besonders ein Dankeschön an die Mitarbeiter!

4. Alle Sinne ansprechen
Die Gäste der Veranstaltung sollen diese mit allen Sinnen wahrnehmen. Zu den Hauptsinnen zählen: Schmecken, sehen, hören und fühlen. Um den Geschmackssinn anzusprechen entscheidet sich Segler für ein exklusives Buffet, sowie einer Auswahl an Getränken, wozu auch Cocktails zählen, die in den meisten Fällen ein besonderes Geschmackserlebnis versprechen. Für die Sinne sehen und hören engagierte A&O für den Abend einen Moderator, der mit Witz und Charme die Gäste durch eine der Veranstaltungen führte, zum Beispiel indem er die Menükarte den Gästen vorgesungen hat. Außerdem eine Live-Band, die, neben der brasilianischen Tanzshow, durchaus auch für BEWEGUNG auf der Tanzfläche sorgte oder aber auch den Bauchredner der das Thema „Respekt und Wertschätzung“ hatte. Das alles zusammen, perfekt organisiert, sorgt für eine stimmungsvolle Atmosphäre vor Ort. Die Botschaft „WIR BEWEGEN“ zieht sich somit durch alle Veranstaltungen.
Die Corporate Identity der hochwertigen Verarbeitung der Chronik, Einladungskarte und Menükarten zieht sich durch die gesamte Veranstaltungsreihe.

5. Die Kommunikation fördern
Die Veranstaltung soll die Kommunikation unter den Mitarbeitern und Gästen fördern und Hemmschwellen abbauen. Getreu dem Motto „Lachen verbindet“. Dies wird auf der Veranstaltung Segler dadurch erreicht, dass A&O eine „wohlfühl Atmosphäre“ geschaffen hat, die zusammen mit den künstlerischen Acts dazu einlädt, sich über das gerade Erlebte und Gesehene auszutauschen.

6. Positiv im Gedächtnis bleiben
Jeder soll sich an eine gelungene Veranstaltung erinnern. Dieses gelingt in erster Linie durch die positiven erlebten Eindrücke. Damit man Segler auch mit „nach Hause“ nimmt, erhielt jeder Gast eine gefüllte „Seglertüte“ mit nützlichen Give Aways sowie die 64seiten starker Chronik.

Fazit des Kunden

„Hallo Herr Wessel,
heute am Montag ist immer noch diese gute Stimmung unserer verschiedenen Feste zu spüren. Ich möchte Ihnen nur sagen, dass alle Mitarbeiter von dem Programm und der Organisation begeistert waren und noch sind. Für Sie ein ganz großes Lob und herzlichen Dank dafür!

Birte Quint, SEGLER-Förderanlagen Maschinenfabrik GmbH“

Über A&O
Für die gesamte Ausarbeitung & Organisation (A&O) der Veranstaltungsreihe sowie der Durchführung vor Ort wurde der A&O Veranstaltungsservice aus Lingen gebucht.  Die Full Service Agentur unterstützt Entscheider aus Unternehmen dabei, sowohl private als auch Unternehmensveranstaltungen von A bis Z vorzubereiten und zu realisieren. Sie entwickelt mit ihrem Team und viel Erfahrung, Kreativität und Leidenschaft seit 17 Jahren individuelle Konzepte für Veranstaltungen jeglicher Art.

„Jeder Event ist eine Herausforderung mit neuen Erfahrungen“, so der Inhaber Werner Wessel. „Was für uns spricht? Unsere langjährige Erfahrung. Die Begeisterung für unseren Job. Und – unsere Kunden.“

www.aundo-service.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.