A2 Forum gestaltete Fachkongress

Alles drehte sich um Energieeffizienz: Das A2 Forum am Autobahnkreuz Rheda-Wiedenbrück stellte Tagungsräume, Ausstellungshallen und Catering ganz in das Thema Energieeffizienz. Am 13. und 14. September 2013 veranstaltete die Stadt Rheda-Wiedenbrück, 2010 ausgezeichnet mit dem European Energy Award, den Fachkongress  für aktiven Klimaschutz und Energieeffizienz. Die Organisation dieser Veranstaltung übernahm die Garant Gruppe, die sich dafür die Unterstützung der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) sicherte. 22 Fachreferenten und eine begleitende Themen-Messe mit über 80  Ausstellern vermittelten Wissenswertes über nachhaltige ökologische Energielösungen.
Der erste Kongresstag, der Fachbesuchern vorbehalten war, konzentrierte sich auf künftige technische und politische Entwicklungen. Spitzenreferenten wie Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker, unter anderem Co-Präsident des Club of Rome, und Dipl. Ing. Architektin Anette von Hagel, die seit zehn Jahren das Thema Nachhaltiges Bauen in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben begleitet, referierten über die globalen Rahmenbedingungen des nötigen Klimaschutzes und der Energiewende. Weitere Themen wie die Energieeinsparverordnung, Klimaschutz in den Kommunen, Energieeffizienz in der Industrie und die Herausstellung, dass die Energieeffizienz weltweit als ökonomischer, ökologischer und sozialer Imperativ des 21. Jahrhunderts einzuordnen ist, begeisterten die rund 150 Zuhörer, die sich auch lebhaft an der hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion beteiligten.

Der als Publikumstag angekündigte zweite Kongresstag bot den vielen interessierten Besuchern sowohl durch die unterschiedlichen Vorträge aber auch durch die themenbezogene Ausstellung wichtige Informationen. Es gab Antworten auf die Fragen, welches Konzept zur Erreichung der Energieeffizienz bei Neubauten und Sanierungsobjekten das richtige ist, welche Dämmung wirkungsvoll ist, welche Potenziale in der vorhandenen Heizung stecken, wie man mit Lichtsystemen Geld spart oder welche Förderungsmöglichkeiten es bei der Finanzierung gibt.
Für das A2 Forum war dieser Fachkongress eine neue und professionell bewältigte Herausforderung. Geschäftsführer Jörg Begemann der A2 Forum Management GmbH resümierte:
„Es galt, unzählige Sonderwünsche für die Messestände, Beratungskojen und Audio- sowie Präsentationssysteme für die Referenten bei dieser auch für das A2 Forum außergewöhnlichen Veranstaltung zu erfüllen und gleichzeitig die Besucher am Publikumstag zu steuern. Der Erfolg wird sicher dazu beitragen, dass sich das A2 Forum bei Wiederholung des Kongresses als Wembley der impulsgebenden Energieeffizienz-Themen in der Region etabliert.“

www.a2-forum.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.