Kompakt und flexibel: Der Solartrichter ist modular aufgebaut und kann schnell zu dem gewünschten Einsatzort transportiert werden. - Foto: GLOBAL SOLAR SYSTEMS
Kompakt und flexibel: Der Solartrichter ist modular aufgebaut und kann schnell zu dem gewünschten Einsatzort transportiert werden. - Foto: GLOBAL SOLAR SYSTEMS

Startup GLOBAL SOLAR SYSTEMS: Flexible Solarenergie für Unternehmen

Die Sonne ist die älteste Energiequelle, die uns zur Verfügung steht. Ihre optimale Nutzung steckt aber noch in den Kinderschuhen. Mit dem „Solartrichter“ hat das Kölner Startup GLOBAL SOLAR SYSTEMS GmbH nun eine mobile Lösung für Unternehmen und Privathaushalte entwickelt, die nachhaltig Energie erzeugen möchten, aber deren Dachkonstruktion nicht optimal nutzen können.

„Strom sollte dort erzeugt werden, wo er gebraucht wird.“ Diese Überzeugung teilt Marcus Meier, Gründer des Startups GLOBAL SOLAR SYSTEMS, mit zahlreichen Landwirten, Bau-Unternehmern oder Event-Veranstaltern, die ihren Strom nach Bedarf vor Ort produzieren möchten – gerne nachhaltig und umweltfreundlich. „Windräder oder Wasserkraftwerke sind zwar nachhaltig, aber standortgebunden“ so Marcus Meier. „Und rein ästhetisch betrachtet, sind die gigantischen Windräder – für die zudem teure Leitungen verlegt werden müssen – auch kein Gewinn.“

Eine Lösung, viele Möglichkeiten

Klassische Solarpanel, wie sie häufig auf Hausdächern oder Lagerhallen zu finden sind, wären zwar eine Alternative, aber leider ebenfalls sehr unflexibel. Bleiben Diesel-Generatoren, die gerade auf Messen, bei Outdoor-Events oder Konzerten zum Einsatz kommen.

Diese sind zwar mobil, aber wenig nachhaltig. „Die Ansprüche der Kunden an eine moderne Energieversorgung sind gewachsen. Wir haben diesen Bedarf erkannt und eine Lösung geschaffen, die zwei Vorteile vereint: Flexibilität und Nachhaltigkeit.“

Schnell und sicher zu sauberer Energie

Die Lösung nennt sich „Solartrichter“, ist rund 4,5 Meter hoch, hat einen Radius von 3 Metern und hebt sich durch ihr futuristisches Design auch optisch angenehm von Generatoren oder anderen Geräten zur Energieerzeugung ab. Der Solartrichter kann auf dem Feld, im Garten oder in der Nähe einer Garage positioniert werden und ist sofort einsatzbereit. Auch in entlegenen Gebieten der Erde, bei Expeditionen oder für den Einsatz in Krisengebieten, kann der Solartrichter für die unabhängige Stromerzeugung genutzt werden. „Bei der Entwicklung des Solartrichters haben wir auf ein kompaktes Design geachtet“, so Marcus Meier. Die Anlage kann so komfortabel transportiert werden und ist innerhalb von zwei Stunden aufgebaut. „Wir haben eine große Erfahrung und Expertise in der Energie-Branche, die wir in den Aufbau des Startups und die Entwicklung des Solartrichters eingebracht haben“, betont Marcus Meier. Mit seinem Unternehmen Energie-Einkauf entwickelt der Gründer seit Jahren Energiebeschaffungskonzepte, führt Verbrauchsanalysen durch und agiert als zentrale Kommunikationsschnittstelle zwischen Energielieferanten und Netzbetreibern. Diese Erfahrung soll auch Nutzern des Solartrichters zu Gute kommen, die auf große Energiemengen angewiesen sind.

Saubere Energie ist keine Frage des Standorts

So verfügt der Solartrichter über flexible Flügeltragflächen mit Solarpanel, die – je nach Version und Standort – Stromerträge von bis zu 21.000 KWh erzielen. Der Solartrichter versorgt den landwirtschaftlichen Betrieb daher ebenso zuverlässig mit nachhaltiger Energie wie die Großbaustelle oder das E-Auto. „Im Vergleich zu herkömmlichen Dachanlagen erzeugt der Solartrichter dabei auch bei diffusem Licht rund 40 Prozent mehr Strom“, so Marcus Meier. Wird die Energie nicht mehr gebraucht, kann die Anlage innerhalb von nur zwei Stunden wieder abgebaut werden. „Natürlich ist der Solartrichter auch für den permanenten Einsatz – etwa auf Ackerflächen – geeignet, ohne dass dort der landwirtschaftliche Anbau beeinträchtigt wird. Saubere Energie sollte nie eine Frage des Standorts sein.“

Sie möchten mehr über den Solartrichter erfahren? Wir stehen Ihnen gerne für ein Interview oder ein Hintergrundgespräch zur Verfügung und freuen uns über Ihren Anruf oder eine Nachricht.

www.solartrichter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.