HARTING Betriebsjubiläen

Heinrich Heitmann, Gruppenleiter IE Tooling bei HARTING (Foto: HARTING)
Heinrich Heitmann, Gruppenleiter IE Tooling bei HARTING (Foto: HARTING)

Espelkamp. Diesen September freut sich HARTING gleich fünffach. Einmal 35 Jahre und viermal 25 Jahre feiert HARTING die Betriebsjubiläen von fünf Angestellten.

35 Jahre bei HARTING

Herr Heinrich Heitmann aus Stemwede/Oppenwehe feiert am 1. September sein 35-jähriges Betriebsjubiläum bei der HARTING Technologiegruppe. Seit Oktober 20071 ist er als Gruppenleiter IE Tooling tätig.

Seinen Einstieg in das Espelkamper Familienunternehmen fand er im September 1980 als Meister in der Instandhaltung Kunststoff- und Druckgussformen. Von September 1981 bis Januar 1986 war er als Meister in der Konstanzerei eingesetzt; von Februar 1986 bis März 1992 zusätzlich als Meister in der Kunststoffspritzerei.

Von April 1992 bis Februar 1998 arbeitete er dann als Betriebsleiter für den Geschäftsbereich Steckverbinder. Von März 1998 bis September 1999 war er als Prozessbegleiter im Bereich Prozessüberleitung tätig. Ab Oktober 1999 war er als Meister Kontaktstanzerei wieder eingesetzt; gleichzeitig auch für die Prozessoptimierung der Stanztechnik zuständig. Ab Januar 2000 bis September 2007 leitete er den Bereich Stanzerei und Instandhaltung.

25 Jahre bei HARTING

Herr Frank Filbrich aus Espelkamp feiert am 3. September sein 25-jähriges Betriebsjubiläum bei der HARTING Technologiegruppe. Seit September 1999 bis heute ist er als Profilschleifer tätig.

Begonnen hat er bei HARTING im September 1990 als Diaformschleifer. Von Dezember 1992 bis August 1999 war er als Vorarbeiter Arbeitsgruppe Diaformschleifer tätig.

25 Jahre bei HARTING

Andreas Friesen, Kommissionierer im Versand bei HARTING (Foto: HARTING)
Andreas Friesen, Kommissionierer im Versand bei HARTING (Foto: HARTING)

Herr Andreas Friesen aus Espelkamp feiert am 3. September sein 25-jähriges Betriebsjubiläum bei der HARTING Technologiegruppe. Seit Mai 2015 ist er als Kommissionierer im Versand bei der HARTING Logistics beschäftigt.

Seinen Einstieg in das Familienunternehmen fand er im September 1990 als Teilebieger im Produktionsbereich Zigarettenautomaten. Dort war er auch von Februar 1993 bis November 200 als Siebdruckhelfer eingesetzt. Ab November 2000 wechselte er ins Logistik- und Versandzentrum als Lagerarbeiter.

25 Jahre bei HARTING

Mariola Jurczyk, Prüferin in der Montage bei HARTING (Foto: HARTING)
Mariola Jurczyk, Prüferin in der Montage bei HARTING (Foto: HARTING)

Frau Mariola Jurczyk aus Espelkamp feiert am 10. September ihr 25-jähriges Jubiläum bei der HARTING Technologiegruppe.

Seit Januar 2001 arbeitet sie als Prüferin in der Montage. Im September 1990 begann sie bei HARTING als Montiererin in der Vormontage Zigarettenautomaten, dann bis September 1993 in der HAN-Fertigung / Montage Steckergehäuse. Von September 1993 bis Mai 1994 war sie als Maschinenarbeiterin im Bereich Biegerei / Blechfertigung Zigarettenautomaten eingesetzt. Von Mai 1994 bis Januar 2001 war sie dann als Montiererin in der Fertigung Gds tätig.

25 Jahre bei HARTING

Simone Schillmann, Montagearbeiterin Pre-Assembly bei HARTING Systems (Foto:  HARTING)
Simone Schillmann, Montagearbeiterin Pre-Assembly bei HARTING Systems (Foto: HARTING)

Frau Simone Schillmann aus Stemwede feiert am 10. September ihr 25-jähriges Jubiläum bei der HARTING Technologiegruppe.

Seit November 2005 arbeitet sie als Montagearbeiterin Pre-Assembly bei der Tochtergesellschaft HARTING Systems. Begonnen hat sie 1990 bei HARTING als Montagearbeiterin Leiterplattenbestückung. Von November 2002 bis Oktober 2005 war sie als Prüferin Münzgeld tätig.

www.HARTING.com

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.