Gebr. Brasseler spendet für guten Zweck

(v.l.n.r.) Reinhard Hölscher, Geschäftsführung Gebr. Brasseler, Christine Förster, Leitung Öffentlichkeitsarbeit Eben Ezer, Ewald Gancer, Vorsitzender cultur-tupfer e. V., Klaus Hollmann, Schulleiter Topehlenschule, Klaus Schnittger, Betriebsratsmitglied Gebr. Brasseler, Marion Höcker, stellvertr. Schulleiterin, Tanja Obermeier, stellvertr. Betriebsratsvorsitzende Gebr. Brasseler, Andreas Zobel, Betriebsratsvorsitzender Gebr. Brasseler, Melanie Köhler, Öffentlichkeitsarbeit Gebr. Brasseler. (Foto: Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG)
(v.l.n.r.) Bei der Übergabe der Spendenscheks. (Foto: Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG)

Auch für das Jahr 2014 bleibt das Unternehmen Gebr. Brasseler seiner Tradition, statt der Weihnachtskarten für die Mitarbeiter eine Summe für einen guten Zweck zu spenden, treu.

Vor einigen Tagen nun erfolgte die Übergabe zweier Spendenschecks durch die Geschäftsleitung und den Betriebsrat. Die Spende des Jahres 2014 erhielten der Verein culturtupfer, zur Unterstützung der „Klinik-Clowns“, sowie die Stiftung Eben-Ezer, für den Kauf einer Korbschaukel für die Inklusionsschule „Ostschule“ in Lemgo.

Personen auf dem Bild von links nach rechts:

Reinhard Hölscher, Geschäftsführung Gebr. Brasseler

Christine Förster, Leitung Öffentlichkeitsarbeit Eben Ezer

Ewald Gancer, Vorsitzender cultur-tupfer e. V.

Klaus Hollmann, Schulleiter Topehlenschule

Klaus Schnittger, Betriebsratsmitglied Gebr. Brasseler

Marion Höcker, stellvertr. Schulleiterin

Tanja Obermeier, stellvertr. Betriebsratsvorsitzende Gebr. Brasseler

Andreas Zobel, Betriebsratsvorsitzender Gebr. Brasseler

Melanie Köhler, Öffentlichkeitsarbeit Gebr. Brasseler

www.brasseler.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.