Angebote zur Existenzgründung in Lippstadt

Im Nachgang der Gründerwoche Deutschland werden bis Mitte Dezember noch drei Veranstaltungen zur Existenzgründung im Lippstädter Technologiezentrum CARTEC angeboten.

Den Auftakt bildet ein Sprechtag zu steuerlichen Fragen am Mittwoch, 2. Dezember, der in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe durchgeführt wird. Für den Zeitraum von 10 Uhr bis 13 Uhr können 30-minütige Kurzberatungen vereinbart werden. Die Beratungen sind kostenfrei, erforderlich ist lediglich eine vorherige telefonische Anmeldung bei der Wirtschaftsförderung Lippstadt unter 02941/270101.

Das „Gründermeeting“ am Mittwoch, 9. Dezember von 14 Uhr bis 17 Uhr gibt wichtige Tipps zum Gründungskonzept, zu finanziellen Fördermöglichkeiten, zur Wahl der Rechtsform, Gewerbeanmeldung, Investitions-, Rentabilitäts- und Liquiditätsrechnung und zum Thema Steuern. Auch die Teilnahme an dieser Gemeinschaftsveranstaltung von IHK Arnsberg, Finanzamt und Wirtschaftsförderung ist unentgeltlich. Interessenten melden sich bei der IHK an (Frau Weiß, Tel. 02931/878-163).

Von Dienstag, 15. Dezember bis Donnerstag, 17. Dezember findet das letzte dreitägige Existenzgründerseminar des Jahres 2015 statt. Hier erfahren zukünftige Firmenchefs alles, was sie für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit wissen müssen: Wie schreibe ich einen Geschäftsplan? Woher bekomme ich das Geld für den Start? Wie komme ich an erste Kunden? Wie geht das mit der Buchführung?

Der Dozent Wilfried Tönnis vom Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung (IEU) ist Experte für Gründungsplanung im Online-Expertenforum des BMWi (www.existenzgruender.de). Unterrichtszeit ist täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro. Anmeldungen beim IEU sind telefonisch unter 02471/8026 und online unter www.ieu-online.de möglich.

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.