plantamedium GmbH auf Erfolgs- und Expansionskurs

Warendorf. Die Fachagentur plantamedium aus Warendorf hat es geschafft: Erstmals in der Firmengeschichte errang sie einen Platz im Ranking der 50 größten unabhängigen bzw. inhabergeführten Kommunikationsagenturen in Deutschland. Das Erfolgsgeheimnis: Eine klare Positionierung und eine Unternehmensphilosophie, die seit fast 20 Jahren Bestand hat.

plantamedium – Fachagentur für Agrar, Ernährung und Tier

Die Platzierung im Ranking der 50 größten unabhängigen Kommunikationsagenturen ist umso höher zu bewerten, als dass man bedenkt, dass plantamedium eine Fachagentur für Agrar, Ernährung und Tier ist. „Wir sind seit der Firmengründung von plantamedium ausschließlich in diesen drei Wirtschaftsbereichen aktiv – keine Kosmetik, keine Staubsauger, keine Mode – unsere Umsätze generieren wir nur mit Kunden aus dem so genannten „Agribusiness“, der Ernährungsbranche und dem Bereich der Tiergesundheit, sind Ivonne Buchholz und Rainer Maaß, Geschäftsführer der plantamedium GmbH, stolz auf die Ergebnisse ihrer Agentur.

Ein Team aus Experten

Ihre Positionierung stellt plantamedium durch seine Mitarbeiter unter Beweis. So beschäftigt die Fachagentur neben Werbeprofis und Kommunikationsdesignern als Kundenbetreuer ausschließlich „Leute vom Fach“: Die Projektmanager, die sich in Warendorf um die Marketingbelange der Kunden kümmern, sind Agrarwissenschaftler, Ernährungsexperten und Tierärzte. Diese Personalpolitik macht plantamedium nahezu einzigartig im Markt der Kommunikationsagenturen in Deutschland. „Die Ansprechpartner in unseren Branchen sind quasi ihre eigene Zielgruppe; sie kennen Timings, Wertschöpfungsketten und die Kunden unserer Kunden“, so Geschäftsführerin Ivonne Buchholz, „ein unbedingter Vorteil – unsere Auftraggeber müssen uns ihr Business nicht erklären.“

Technisch up-to-date

Fast zeitgleich hat sich die plantamedium GmbH überprüft und neu aufgestellt. Nachdem eine interne Analyse des Leit- und Wertebildes der Fachagentur die bestehende Positionierung noch einmal bestätigt hatte, bekannten sich die Agenturchefs Buchholz und Maaß klar zum Standort Warendorf – genauer gesagt zum Stadtteil Freckenhorst und hier zum ehemaligen Rathaus. Im Frühjahr wurde ausgebaut und aufgewertet – so gehören aktuell zwei High-End-Smartboards zur technischen Ausstattung der Agentur: „Hier können wir mit unseren Kunden auf höchstem technischen Niveau kreativ arbeiten und kontrovers Ideen diskutieren“, begründet Rainer Maaß den Invest, „die enge und aktive Zusammenarbeit mit unseren Kunden zeichnet uns aus.“

Starke Arbeitgebermarke

Der Ausbau der Agenturräume im Freckenhorster Rathaus hat auch neue Mitarbeiterräume mit sich gebracht: So gibt es nun bei plantamedium eine interne Chill-out-Area inklusive Fatboys und Kicker sowie einen brandneuen Kaffeeautomaten und Saftspender für den Durst zwischendurch. „Mit unseren Aktivitäten wollen wir auch ein klares Employer Branding nach innen und außen transportieren“, so Ivonne Buchholz, „wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter bei uns wohl fühlen: Seit Jahren haben wir deshalb zum Beispiel höhenverstellbare Schreibtische, die ein Rücken schonendes Arbeiten möglich machen.“ Auch das Thema „Ausbildung“ hat einen großen Stellenwert: So werden zeitgleich immer ein/e MediengestalterIn und ein/e Kaufmann/frau für Marketingkommunikation ausgebildet.

Jubiläum in Sicht

2015 wird die Fachagentur plantamedium 20 Jahre alt – ein Firmenjubiläum, das stolz macht. Wie und wann die Feierlichkeiten stattfinden werden, dazu lassen sich die Agenturchefs noch nicht in die Karten schauen: „Wer uns kennt, der weiß aber, dass wir dies mit unseren Kunden gebühren feiern werden“, schmunzelt Rainer Maaß. Welches Geschenk sie sich dafür wünschen? „Im Ranking der größten Agenturen weiter nach oben klettern!“

www.plantamedium.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.