Öffnen Sie sich für Heute und Morgen

Demographischer Wandel, Fachkräftemangel …hören Sie das auch immer wieder? Sind Sie sogar betroffen? Egal, ob kleines Familienunternehmen oder Industriebetrieb. Sichern Sie sich Ihre Ressourcen von Infrastruktur sowie Mitarbeitern und bauen diese für die Zukunft aus. Viel Anklang zu diesem Thema erreichen Sie bei einem offenen Tag für Mitarbeiter mit ihren Familien sowie der Bevölkerung aus Ihrer Region.

Lassen Sie Ihre Mitarbeiter spüren, wie wichtig für Sie deren ausführende Arbeit ist. Sensibilisieren Sie den Familienangehörigen, welche Bedeutung der Unternehmensstandort und das Produkt für alle hat. Stellen Sie eine Kommunikationsplattform her, wo alle Besucher die Wichtigkeit Ihres Unternehmens erleben und Betriebsprozesse verständlich darstellt. Stellen Sie sich und Ihre Mitarbeiter den Fragen der Besucher und erläutern die Betriebsabläufe. Richtig dargestellt werden Sie eventuelle Kritiker oder Vorbehalte schnell abbauen können.

Nutzen Sie den Tag, um junge Besucher mit einem Rahmenprogramm für sich zu begeistern, damit ein Kontakt für eventuelle zukünftige Auszubildende erstellt werden kann. Wenn Sie neue Mitarbeiter suchen, nutzen Sie diese geniale Plattform. Begeistern Sie die Menschen für Ihr Unternehmen.

Nutzen Sie diesen Tag der offenen Tür für kostenlose Berichterstattungen = kostenlose Werbung durch die örtlichen Medien. Steigern Sie damit Ihren Bekanntheitsgrad und der Imagegewinn wird nicht lange auf sich warten.

Gönnen Sie sich, Ihren Mitarbeitern und der Öffentlichkeit etwas. Denn das gewonnene Image, Vertrauen sowie die Mitarbeiterzufriedenheit kommen letztlich mehrfach positiv zurück.
Wenn Sie selbst keine Zeit für die zeitaufwendige Organisation einer solchen Veranstaltung haben, sollten Sie sich Hilfe bei einem professionellen Eventplaner holen. Es lohnt sich auf jeden Fall. Und Sie brauchen dann nur noch Ihren Erfolg genießen.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.