Mit Strategie den Erfolg sichern

Kreis Gütersloh. „Erfolgsfaktor Strategie“ lautete das Thema der Veranstaltung der Reihe Unternehmens.Kreis.GT, zu der sich jetzt rund 80 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region trafen. Gastgeber war die Paul Craemer GmbH, Stammwerk der Craemer-Gruppe und Spezialist für Metallumformung, Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau.

Nach einer Besichtigung der im Jahr 1912 gegründeten Firma und einem Filmbeitrag mit Einblicken in die Entwicklung der Unternehmensgruppe informierte der für Produktion und Technik verantwortliche Geschäftsführer Siegbert Geldner über die Strategien, die „einen maßgeblichen Anteil an der 100-jährigen Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens hatten“.
Neben der Konzentration auf Kernkompetenzen und -geschäftsfelder bei gleichzeitiger Differenzierung vom Wettbewerb käme insbesondere der werte- und wertorientierten Unternehmensführung eine bedeutende Rolle zu. „Werte bilden das Fundament der Unternehmenskultur“, so Geldner, „zusammen mit klar definierten Zielen geben sie den Mitarbeitern einen Orientierungsrahmen, an dem Handlungen und Entscheidungen ausgerichtet werden können.“ Um das Unternehmen langfristig zu sichern, hätten nachhaltiges Wachstum und Wahrung der Unabhängigkeit oberste Priorität.
Bernd Voltmann, Geschäftsführer der Rietberger Mecondo GmbH, hat als Themenpate des Abends über die Strategie des im Jahre 2010 gegründeten Unternehmens berichtet. Die Mecondo GmbH stellt auftragsbezogen und kundenindividuell Metalldesign für Gärten, Landschaften und Objekte her. „Die Entwicklung einer Unternehmensvision stand für uns an erster Stelle der Geschäftsplanung und legt damit den Grundstein für unsere Strategie“ erläuterte Voltmann, „auf Basis dieser leiten wir unsere Ziele und Tätigkeiten ab.“ So nannte er beispielweise die Markenbildung und die Schaffung eines hohen Kundenutzens als wesentliche Ziele.

Der nächste Unternehmens.Kreis.GT findet am 28. November zum Thema „Erfolgsfaktor: Werte!“ bei der Wortmann & Partner & Co. KG in Rheda-Wiedenbrück statt. Anmeldungen per E-Mail an anna.bueckmann@pro-wirtschaft-gt.de oder telefonisch unter 05241 851089.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien. Sie erreichen Peer-Michael Preß unter: m.press@press-medien.de www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.