Galletti-Kaltwassersätze und Wärmepumpen bei Kaut

Soll noch effizienter für ein gutes Raumklima sorgen: die V-IPER aus der Galletti-Serie (Foto: Kaut)
Soll noch effizienter für ein gutes Raumklima sorgen: die V-IPER -Serie aus der Galletti-Produktpalette (Foto: Kaut)

Wuppertal. Die Alfred Kaut GmbH erweitert ihre Produktpalette um eine neue Hochleistungsbaureihe von Galletti. Die V-IPER-Serie vereint starke Performance mit fortschrittlichster Technologie bei einem sehr sparsamen Betrieb. Sowohl im gewerblichen als auch im industriellen Bereich finden die Multiscroll-Einheiten für den Betrieb mit R410A ihren Einsatz. Die Kaltwassersätze und Wärmepumpen der neuen Baureihe, insgesamt 20 Geräte mit einer Kühl- und Heizleistung von 50 bis 380 kW, tragen bei hoher Leistung dazu bei, den jährlichen Energieverbrauch zu reduzieren (Klasse A Eurovent in der Betriebsart Kältemaschine und Wärmepumpe).

Überwachung von Betriebsparametern mit Galletti

Der intelligente Regler erlaubt eine durchgehende Überwachung der Betriebsparameter sowie der fortgeschrittenen Regel- und Konnektivitätslogiken. Die modulare widerstandsfähige Struktur mit den auffälligen V-förmigen Wärmetauschern bietet einige wesentliche Vorteile: Eine reduzierte Stellfläche, einen optimierten Wärmeaustausch sowie einen leichten Zugang zu den wesentlichen Bauteilen. Einen weiteren Pluspunkt gibt es hinsichtlich der niedrigen Schallemission: Die V-IPER Standardausführungen, die zwar schon mit niedrigen Schallwerten arbeiten, können durch vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten eine noch höhere Geräuschreduzierung erreichen.

Familienunternehmen mit Tradition

Gegründet im Jahr 1892 als Elektrizitätsgesellschaft blickt die Alfred Kaut GmbH & Co. auf eine lange Firmengeschichte zurück. Sie zählt zu den in Deutschland führenden Lösungsanbietern für die Gebäudeklimatisierung auf Basis von Klimageräten und Wärmepumpen der Marke Panasonic, Präzisionsklimageräten und Klimaschränken von Tecnair LV, Kaltwassersystemen und Wärmepumpen der Marke Galletti sowie Lösungen zur Luftbefeuchtung und Luftentfeuchtung. Dabei hat Kaut bewiesen, wie erfolgreich sich ein Familienunternehmen am Markt behaupten kann, wenn es den Wünschen der Kunden, den Marktanforderungen und dem aktuellen Stand der Technik mit viel Kreativität, langjähriger Erfahrung und hohem Qualitätsanspruch folgt. Im Stammhaus in Wuppertal sowie in bundesweit aktuell neun Niederlassungen schreibt das Familienunternehmen weiter an seiner Erfolgsgeschichte.

 

Veröffentlicht von

Katherina Ibeling

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.