Firma H. Bröring investiert rd. 2 Mio. Euro

Spelle. Im Wirtschaftsstandort Hafen Spelle-Venhaus wird investiert. Die H. Bröring GmbH & Co. KG ist eine der dort ansässigen Firmen, die positiv in die Zukunft blicken und Erweiterungsmaßnahmen vornimmt.

Zu einer Besichtigung der Erweiterungsmaßnahmen der Firma H. Bröring GmbH & Co. KG wurde nun der Aufsichtsrat der Hafen Spelle-Venhaus GmbH eingeladen. Das seit 1977 im Hafen Spelle-Venhaus ansässige Unternehmen produziert hochwertige Futtermittel für die landwirtschaftlichen Betriebe in der Region. Darüber hinaus werden auch andere landwirtschaftliche Artikel wie z. B. Düngemittel im Hafen Spelle-Venhaus umgeschlagen. „Durch das in Zukunft zur Verfügung stehende ‚Trimodale-Angebot‘ bietet der Standort im Hafen Spelle-Venhaus die besten Voraussetzungen für unser Unternehmen. Allein in den letzten sechs Jahren hat sich die Umschlagsmenge von 80.000 Tonnen auf 240.000 Tonnen verdreifachen können“, erklärte Ulrich von Glahn, Geschäftsführer der H. Bröring GmbH & Co. KG, Dinklage. Das Unternehmen investierte jährlich rd. 1,5. Mio. Euro in die Zweigstelle im Hafen Spelle-Venhaus. Nun sind mit einer Gesamtinvestition von rd. 2 Mio. Euro gleich mehrere Maßnahmen vorgesehen. Zum einen soll ein neues Verwaltungsgebäude mit Sozialräumen und erforderlichen 35 PKW-Stellplätzen errichtet werden. Des Weiteren wird die Lagerhalle vergrößert. Auch eine Eigenverbrauchstankstelle und einen LKW-Waschplatz wird das Unternehmen in Zukunft vorhalten können. Die Planungen dieser Maßnahme führt die Lindschulte Ingenieurgesellschafft Meppen bzw. Spelle durch. Anfang 2013 werden diese Baumaßnahmen abgeschlossen. „Durch die positive Entwicklung der letzten Jahre ist die Mitarbeiterzahl am Standort Spelle inzwischen auf über 50 angestiegen. Mit jedem weiteren Schritt wird auch der Bedarf an engagierten Mitarbeitern, unter anderem Maschinenführer, Kraftfahrer und Lagerarbeiter, ansteigen“, erklärte Dr. Christof Fry, Verkaufsleiter der H. Bröring GmbH & Co. KG Zweigstelle in Spelle. Die Mitglieder des Aufsichtsrates und die Vertreter der Verwaltung zeigten sich beeindruckt über die enorme Erweiterung des Unternehmens. „Ein Dank gilt allen, die dazu beitragen, dass der Hafen Spelle-Venhaus den hier vor Ort ansässigen Firmen die Möglichkeit bietet, optimale Standortvoraussetzungen vorzufinden. Die Erweiterung der Firma Bröring stellt ein klares Bekenntnis zum Standort Hafen Spelle-Venhaus dar“, bedankte sich Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf im Namen des Aufsichtsrates bei allen Beteiligten.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.