„Finanzierungskonzepte für den Mittelstand“

Bielefeld. Die Johannes Müller Wirtschaftsberatung (BDU) lädt am Dienstag, 17. September 2013 um 14:30 Uhr zur diesjährigen Veranstaltung aus der Reihe „Finanzierungskonzepte für den Mittelstand“ in das Bielefelder Lessinghaus ein. Das Thema des Nachmittages lautet: Moderne Wege in der Unternehmensfinanzierung. Dabei liegt der Fokus auf drei Kernbereichen: neue Finanzierungspartner finden, Liquiditätssicherung und Ausschöpfung von Fördermöglichkeiten.

Der erste Referent der Veranstaltung ist Michael Klein von der preisgekrönten Finpoint GmbH, einem Online-Marktplatz für Mittelstandsfinanzierungen. In seinem Vortrag „Veränderungen im Zugang zu Finanzierungen für mittelständische Unternehmen“ zeigt er auf, wie diese ihre individuell passende Finanzierungslösung mittels einer anonymen Fi-nanzierungsanfrage schnell und unkompliziert auf finpoint.de finden.

Danach präsentiert Hajo Engelke von der Förderungsbörse Debitos GmbH wie und unter welchen Voraussetzungen Unternehmen in kürzester Zeit über die Online-Forderungsbörse frische Liquidität erhalten können.

Im Anschluss referiert Michael Wandt von der WABECO Subventionslotse der VALEA Unternehmensberatung BDU zum Thema „erfolgreich finanzieren mit Fördermitteln“. Michael Wandt gehört mit rund 16.000 Förderungen zu den erfahrendsten und gefragtesten Experten in diesem Gebiet.

Nach den Vorträgen stehen der Gastgeber sowie die Referenten im Rahmen eines Get-Togethers für Fragen, Diskussion und Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Der Teilnahmepreis beträgt 65 Euro, zzgl. 19% MwSt. Aufgrund des begrenzten Platzkontingents wird um Anmeldung bis Freitag 13.9. gebeten. Auf www.mueller-beratung.de finden Sie einen Anmeldebogen sowie das genaue Veranstaltungsprogramm.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.