EWB erneut TOP-Lokalversorger

Bünde. Erneut hat die Energie- und Wasserversorgung Bünde GmbH am Wettbewerb TOP-Lokalversorger teilgenommen und darf sich auch 2013 wieder mit dem begehrten TOP-Lokalversorger-Siegel schmücken. Seit 2008 ist das Unternehmen bereits durchgängig TOP-Lokalversorger im Bereich Gas und nun zum dritten Mal auch im Bereich Strom.

Der Wettbewerb, unterstützt vom energieverbraucherportal. de, wurde mittlerweile zum 6. Male durchgeführt und bewertet unter anderem Umweltengagement, regionales Engagement und Servicequalität. Die Stiftung Warentest hatte die Plattform energieverbraucherportal vor wenigen Tagen im Rahmen eines Vergleichs positiv bewertet.

Anhand festgelegter Kriterien sowie eines eigenen Punktebewertungsverfahrens wertet das Energieverbraucherportal die Tarife und Unternehmen nicht nur nach dem Preis – und unterscheidet sich darin von vielen anderen Tarifrechnern. Vielmehr wird der Preis zu 80 % (80 Punkte) bewertet und die restlichen 20 % (20 Punkte) machen die anderen, eher „weichen“ Kriterien aus.

Für die Auszeichnung „TOP-Lokalversorger 2013“ wandte das Energieverbraucherportal mehr als 20 Einzelkriterien auf die teilnehmenden Energieversorger an. Mit Hilfe des strengen Kriterienkatalogs wurden auch die Strom- und Erdgastarife einem Preis-Leistungsvergleich unterzogen. Das Güte-Siegel bekamen letztlich nur die Unternehmen, die zum Stichtag im Bereich Strom und/oder Gas eine Top 3-Platzierung unter allen Angeboten erreichten.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.