EWB erhält Güte-Siegel „Top-Lokalversorger“

Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen/Spenge. Die Energie- und Wasserversorgung Bünde GmbH (EWB) hat vom unabhängigen Energieverbraucherportal.de für die Bereiche Gas und Strom das Siegel „Top-Lokalversorger 2014“ erhalten.

Zuvor hatten die Experten des Portals nicht nur das Preis-Leistungsverhältnis des Versorgers, sondern auch dessen Verbraucherfreundlichkeit, regionales Engagement, Servicequalität und Umweltbewusstsein beleuchtet. Diese Aspekte wurden dabei anhand objektiver Kriterien und eines eigenen Punktebewertungsverfahren beurteilt.

Das Ergebnis: Im Auswertungszeitraum belegte die EWB sowohl bei Strom als auch bei Gas einen der ersten drei Plätze im Tarifrechner des Energieverbraucherportals. Und auch die verbraucherfreundlichen Kriterien – wie faire Konditionen, nachvollziehbare Vertragswerke und umfassender Service – erfüllte der heimische Versorger in vollem Umfang. Schließlich sucht man ungewöhnlich lange Vertragslaufzeiten oder dubiose Vorauszahlungsmodelle bei der EWB vergebens.

„Uns freut die Auszeichnung ganz besonders, weil die Experten dafür einmal rundherum alle Qualitätsmerkmale bei uns abgeklopft haben“, sagt EWBGeschäftsführer Alfred Würzinger und fährt fort: „Natürlich wird es immer irgendwo einen Discount-Anbieter geben, der vielleicht günstiger ist. Aber was macht dieser beispielsweise für die heimischen Kommunen, Vereine und den Klimaschutz? Diese Fragestellungen hat das Verbraucherportal angemessen berücksichtigt, und daher hat deren Urteil auch eine besondere Aussagekraft.“

www.ewb.aov.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.