Consultant Datenschutz – Jurist / Wirtschaftsrecht m/w

Consultant Datenschutz – Jurist / Wirtschaftsrecht m/w Legal Counsel – Data Privacy & IT Law – BDSG

Als Personalberater suchen wir für unseren erfolgreichen und expansiven Kunden – eine auf Datenschutz und Datensicherheit spezialisierte Unternehmensberatung in Ostwestfalen – einen Datenschutzberater m/w, welcher z.B. über eine juristische bzw. wirtschaftsrechtliche Qualifikation und idealerweise Berufserfahrungen verfügt. Unser Kunde betreut bundesweit mittelständische Unternehmen, wie auch internationale Konzerne aus unterschiedlichen Branchen. Der Dienstsitz liegt im sehr attraktiven und reizvollen Großraum Gütersloh / Bielefeld / Osnabrück.
Das anspruchsvolle Aufgabengebiet umfasst das Erarbeiten von Datenschutzkonzepten und -richtlinien nach dem BDSG, die Beratung z.B. betrieblicher Datenschutz- beauftragter, Fachabteilungen der Kunden oder deren Geschäftsführung und das Erarbeiten von Handlungsempfehlungen für die verschiedenen Kunden des Unter-nehmens. Sie sind für die Kunden der/die kompetente Ansprechpartner/in für alle Fragen rund um den Datenschutz und ggf. die Informationssicherheit. Hierzu können rechtliche Beratungen genauso gehören, wie die Ausarbeitung und/oder Pflege von Muster-verträgen, die Entwicklung von Compliance-Richtlinien und -Prozessen sowie Unter-stützungen bei deren Implementierung und Monitoring oder auch Datenschutz- und Informationssicherheitsanalysen im Rahmen organisatorischer Maßnahmen.
Sie haben idealerweise ein Jura- oder Wirtschaftsrechtstudium abgeschlossen. Von Vorteil wäre eine Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten mit (ersten) Praxis-erfahrungen und/oder Sie besitzen Grundkenntnisse der Informationssicherheit und Kenntnisse über Methoden, Tools und Standards der Informationssicherheit. Persönlich zeichnen Sie sich durch Kommunikationsfähigkeiten, Kundenorientierung, sicheres Auftreten und soziale Kompetenz aus und bringen gute MS-Office- und IT Anwender-kenntnisse, Reisebereitschaft und mindestens gutes Englisch mit.
Hier bietet sich auch für Mütter / Väter (z.B. nach dem Erziehungsurlaub und mit entsprechenden Vorkenntnissen) die Chance des Wiedereinstiegs in den Beruf, da Teilzeitmodelle bzw. flexible Arbeitszeiten oder das Arbeiten vom Homeoffice als abzustimmende Varianten geboten werden können.
Geboten werden die Vorteile eines spezialisierten Beratungsunternehmens mit flacher Hierarchie, Gestaltungs- und Entwicklungsspielräumen, herausfordernden und abwechs-lungsreichen Aufgaben in einem qualifizierten und motivierten Team bei positiven Arbeitsklima mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellungen und Verfügbarkeit an post@dirkkremer.de bzw. Postfach 1307, 33803 Steinhagen. Vertraulichkeit/Diskretion wird zugesagt und Sperrvermerke beachtet. Infos: 0170/1420524 (D. Kremer) und www.dirkkremer.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.