Bestuhlungskonzepte für Messen und Kongresse

Die Party Rent Group ist führender Anbieter von Mietmobiliar für Messen und Kongresse. Zeitgemäße Bestuhlungskonzepte, von Klapp- über Polsterstühle bis hin zu Designerstühlen unterschiedlicher Produktlinien, bringen die Messe- und Veranstaltungsplanung auf eine neue Ebene.

Natürlich ist die herkömmliche Reihenbestuhlung noch immer eine Option, doch mit dem modernen Mobiliar werden Tagungen, Konferenzen, Messen und Kongresse zu individuell erlebbaren Veranstaltungsformaten. Eine große Vielfalt an Stühlen, Tischen und Loungemöbeln eröffnet Messe- und Veranstaltungsplanern ganz neue Möglichkeiten in der Umsetzung von nachhaltigen Messe-Events.

Kongress mit Wohlfühl-Ambiente
Viele Menschen denken bei Kongressen an langatmige Tagesprogramme in kühler Atmosphäre. Das muss aber nicht sein. Wenn Inhalte nachhaltig transportiert werden sollen, muss der Rahmen so inszeniert werden, dass die Zielgruppe sich wohlfühlt. Ermöglicht wird dieses mit wandelbarem Designermobiliar. Der Veranstalter hat damit auch die Möglichkeit, nach einem Kongresstag noch eine Abendveranstaltung mit Galabestuhlung in der gleichen Location anzubieten.

Dieses wurde beispielsweise bei dem niederländischen Nationaal Food Congres erreicht. Eingesetzt wurde die flexible Tisch-Stuhl- Kombination mit Tischen der Linie ‚Ibiza‘, kombiniert mit Designerstühlen der Reihe ‚Nancy‘ in weiß. Tagsüber erzeugte die Reihenbestuhlung sowie aneinandergekoppelte lange Tischreihen eine Kongress-Atmosphäre für rund 350 Gäste und nach Beendigung des Kongresses wurde von den Party Rent Event-Logistikern das Set auf Bankettbestuhlung umgebaut. Durch die Kombination der Designermöbel mit individuellen Table-Top Accessoires, wie Tellern, Gläsern und Besteck und einem prachtvollen und farbenfrohen Dekorationskonzept entstand ein Dinner-Ambiente mit Wohlfühl-Garantie, bei dem die Teilnehmer des Kongresses einen informativen Tag bei guten Gesprächen entspannt ausklingen lassen konnten.

www.partyrent.com

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Die Themenschwerpunkte des Autors sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien und deren Umsetzung in der Praxis.

Seitb 20 Jahren ist er geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG mit den Tätigkeitsbereichen Buch- und Zeitschriftenverlag, Druckerei und Medienagentur.

Er absolvierte die Ausbildung zum Verlagskaufmann in der Gundlach Gruppe, Bielefeld, und schloss erfolgreich ein Studium zum Betriebswirt mit Abschlussarbeit im Bereich Marketing zum Thema „E-Commerce in der graphischen Industrie“ ab.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.