Bankenverband unterstützt möglichen Staatsanleihen-Kauf der EZB

Bankenverband unterstützt möglichen Staatsanleihen-Kauf der EZB Frankfurt/Main (dapd). Der Bundesverband deutscher Banken (BdB) befürwortet den möglichen Ankauf spanischer Staatsanleihen durch die Europäische Zentralbank (EZB). Die Auswirkungen der Euro-Krise könnten damit gemildert werden, sagte BdB-Geschäftsführer Michael Kemmer am Montag der Nachrichtenagentur dapd in Frankfurt am Main. EZB-Präsident Mario Draghi hatte vergangene Woche die Absicht angedeutet, spanische Anleihen zu erwerben. Die Notenbank könnte damit die Zinsen drücken, die Spanien am Kapitalmarkt zahlen muss. Die EZB könne sich mit der Maßnahme Zeit verschaffen, sagte Kemmer. „Der Ankauf ist richtig und zu begrüßen.“ dapd (Wirtschaft/Wirtschaft)

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.