all about automation dortmund

all about automation dortmund Logo (Foto: untitled exhibitions gmbh)
all about automation dortmund Logo (Foto: untitled exhibitions gmbh)

Stuttgart, Dortmund. Vom 11.-12. März 2015 findet mit der all about automation dortmund erstmals eine regional ausgerichtete auf Industrieautomation spezialisierte Messe in den Westfalenhallen Dortmund statt.

Auf der all about automation werden über 80 Komponenten- und Systemhersteller sowie Händler und Distributoren den aktuellen Stand industrieller Automatisierungstechnik zeigen und den Besuchern für Fachgespräche zur Verfügung stehen. Im Fokus stehen erfolgreiche Produkte, einsatzbereite Lösungen und leistungsfähige Konzepte rund um die Themen Antriebstechnik, Steuerungstechnik, Industrieelektronik, Industrielle Kommunikation, Visualisierung und Sensorik sowie Komponenten, Dienstleistungen und Engineering für die Automation.

Konstrukteuren und Entwicklern mit Bedarf an Produkten, Dienstleistungen und Lösungen der Automatisierungsbranche bietet die Messe ein Konzept, das auf Qualität in der individuellen Beratung und Information setzt und dies mit den Vorteilen einer nah am Lebens- und Arbeitsort stattfindenden Messe kombiniert. Auf einem kostenfrei zugänglichen Vortragsbereich in der Messehalle, der Talk Lounge, präsentieren Aussteller und Experten konkrete Anwendungsbeispiele ihrer Produkte und interessante Fachvorträge.

Auf dem Gemeinschaftsstand „Integrated industry made in Dortmund“ zeigen Partner aus der Region Dortmund exemplarisch wie im Rahmen einer Prozesskette kundenindividuelle Wünsche kurzfristig erfüllt werden können. Zu den aktiven regionalen Unterstützern der all about automation dortmund gehören die Wirtschaftsförderung Dortmund sowie der VDI Verein Deutscher Ingenieure mit dem Bezirkverein Lenne und dem Westfälischen- Bezirksverein.

Die Messe findet am 11. und 12. März 2015 jeweils von 9 bis 17 Uhr in der Halle 8 der Westfalenhallen Dortmund statt. Ein Tagesticket kostet 20,00 Euro. Für von Ausstellern und Partnern der Messe eingeladene Besucher sind Eintritt, Parken, Garderobe, Snacks und Getränke kostenfrei. Zugelassen sind ausschließlich Fachbesucher. Weitere Informationen und die tagesaktuelle Ausstellerliste sind unter http://www.automation-dortmund.de abrufbar.

www.allaboutautomation.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.